SO wird Silvester großartig – auch wenn du es eigentlich nicht magst!

Mit Silvester ist es so eine Sache… Da gibt es diese Leute, die schon im Juni aufgeregt fragen, wie und wo wir Silvester verbringen und spätestens im Herbst ihr Party-Outfit für den 31. stehen haben. Und dann gibt es Leute wie uns, die bis zu Weihnachten auf jede “Und…? Wo feierst du?“-Frage nur ausweichend “Ach, schaue ich spontan“ antworten. Weil wir eigentlich eh kein Lust haben, ein par 100 Euro für ein mittelmäßiges Festtags-Essen hinzublättern und später in der Kälte nach Hause zu trampen, weil wieder mal kein Taxi fährt.

Da feiern wir lieber entspannt zu Hause (wie sich das anfühlt, lest ihr hier). Oder wir haben dank dieser 10 Tipps ein unvergessliches Silvester, das ganz anders ist, als all die Jahre zuvor! Aufgepasst:

Unsere 10 Alternativen zur Silvesterparty

1. Ihr habt ein Auto und seid nüchtern? Dann versucht’s doch mal als privater Taxifahrer. So werdet ihr zum Held des Abends und könnt euch mit vollen Taschen, statt voll, schlafen legen.

2. Der Klassiker: Eine Hand voll DVDs, euer Sofa und eine Flasche Prosecco. Die Version 2016: Netflix, “New Girl“ und eine Facetime-Konferenz mit eurer besten Freundin in den USA. Die geht – Zeitverschiebung sei Dank – eh erst feiern, wenn ihr schon lange im Bett seid.

3. Während am Silvesterabend alles maßlos überfüllt ist, gehört die Welt euch morgens noch allein. Wie wäre es also damit, den Wecker ein bisschen früher zu stellen, rauszufahren und sich den Sonnenaufgang anzugucken? Gern mitkommen dürfen: euer Freund / die beste Freundin und eine Flasche Sekt (oder auch zwei). Und abends seid ihr dann auch garantiert so müde, dass ihr trotz Böller und Raketenlärm auf dem Sofa einschlaft.

4. Wie wäre es, Silvester im Kino zu verbringen? Popcorn ist doch eh viel geiler als Raclette und wenn’s gut läuft, habt ihr den Kinosaal ganz für euch allein.

5. Statt guter Vorsätze, lasst ihr das Jahr Revue passieren und schreibt einen Brief an euch selbst. Was habt ihr 2016 erlebt? Was hat euch besonders beschäftigt, besonders erfreut und besonders mitgenommen? Wetten, dass ihr Ende 2016, wenn ihr den Brief wieder öffnet, alles ganz anders seht?

6. Während alle anderen Sport nur als einen weiteren Punkt auf ihrer Vorsatz-Liste stehen haben, fangt ihr heute schon damit an! Wie wäre es mit einem kleinen Silvester-Lauf? Gibt es zum Beispiel in Berlin (6,3 km), München (5 oder 10 km) und zahlreichen anderen Städten. Oder ihr schnürt die Joggingschuhe privat im Alleingang.

7. Ihr wohnt in einer Großstadt, seid kontaktfreudig und habt noch ein bisschen Platz in eurer Wohnung? Bei Portalen wie airbnb lässt sich damit richtig Geld verdienen; falls ihr nicht ganz so viel Platz über habt, könnt ihr über Couchsurfing Gästen euer Sofa zur Verfügung stellen. Mit dieser Win-Win-Strategie seid ihr Silvester nicht allein und macht anderen Menschen eine Freude. 

8. Während sich alle anderen das Gesicht mit Make-Up für die Party zukleistern, habt ihr endlich mal Zeit, in Ruhe eure Beauty-Produkte aufzutragen. Ja, auch die Overnight-Gesichtsmaske.

9. Taschenlampe einpacken und ab zur Nachtwanderung ins Naherholungsgebiet! Perfekt geeignet dafür sind alle Seen, Berge oder Wälder.

10. Falls ihr Neujahr schon früh wach werdet (kann ja passieren, wenn ihr pünktlich um 23 Uhr im Bett wart), ist es immer noch nicht zu spät doch noch feiern zu gehen. Der Vorteil wenn ihr erst jetzt geht: Der ganz schlimme Andrang ist schon vorbei und euer frisch aufgelegtes Make-Up sieht auch um 7 Uhr morgens top aus!

Credit: Giphy, Acielle/styledumonde

Das wird dich auch interessieren

my-eco-challenge-abschlussgesprach
14. Januar 2020

Ich habe ein Jahr lang nachhaltig gelebt und es ist dieser EINE Satz, der bleibt

kase-hotel-thumb
13. Januar 2020
by Très Click

Cheese-Lover aufgepasst: Es existiert doch wirklich ein Käse-Hotel zum Übernachten

brustformen-unterschiedlich
9. Januar 2020
by Très Click

Anscheinend gibt es neun Formen von Brüsten – welche hast du?

vagina-vorsaetze
8. Januar 2020

Ja, auch deine Vagina braucht gute Vorsätze fürs neue Jahr! Und das sind sie

masturbieren-vor-partner
16. Januar 2020

Wie du vor deinem Partner masturbierst – und dich dabei einfach nur gut fühlst

ben-and-jerrys-netflix-eis
17. Januar 2020

Zwei Süchte vereint! Ben & Jerry’s schenkt uns das erste „Netflix & Chill’d“-Eis

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X