Zehn Dinge, die du essen solltest, wenn du betrunken bist

Wochenende bedeutet Party. Party heißt Trinken. Drinks sorgen für einen Kater. Und Kater bedeutet Leiden. Tja, und trotzdem machen wir es immer wieder. Wann gibt es denn endlich die Anti-Kater-Pille? Bis es so weit ist, haben wir zehn Snacks gefunden, die gegen das Leiden am nächsten Tag helfen. Und sogar gesünder als die Klassiker, wie Burger, Pizza und Döner sind. Happy Hangover!

Und nicht vergessen: Dazu gaaanz viel Wasser trinken!

Snack 1: Reis

Leichter als Nudeln und viiiel besser zu verdauen. Darum am besten ein leckeres Reis-Gericht vorkochen und die Reste dann nachts verspeisen. Lecker!

Snack 2: Popcorn

Im betrunkenen Zustand hat man meist Lust auf süß und salzig. Mit Popcorn kannst du beides abdecken. Zudem sind es Kohlenhydrate, die den Alkohol aufsaugen.

Snack 3: Hühnersuppe

Die meisten essen am nächsten Tag eine Suppe, da sie dem Körper Flüssigkeit und Salze zurückgibt. Ist nicht verkehrt, aber je eher desto besser. Also schnell noch eine Schüssel warm machen, bevor du ins Bett gehst.

Snack 4: Bananen

Obst und Kater-Essen passen so gar nicht zusammen?! Stimmt nicht. Du hast vielleicht eher Verlangen nach etwas fettigem, aber Bananen sind wahre Wundermittel. Reich an Balaststoffen, Magnesium und Vitaminen, helfen sie dem Körper schon beim Schlafen.

Snack 5: Nachos

Fettarmer als normale Chips und mindestens genauso lecker. Auch ohne Käse und Dip wirken die Mais-Chips wie ein Schwamm und saugen im Schlaf die bösen Drinks auf. Zudem liefern sie Salz.

Snack 6: Fisch

Während die meisten nachts gerne Fleisch essen, solltest du lieber zu Fisch greifen. Die Wasser-Tiere haben weniger Kalorien, und hilfreiches Eisen, sowie gesunden Fette. Am besten machst du dir schon zum Abendbrot eine leckere Scampi-Pfanne und machst dich dann nachts über die Reste her.

Snack 7: Porridge

Haferbrei geht nur zum Frühstück? Falsch. Denn als Midnight-Snack kann er wahre Wunder bewirken. Porridge ist super einfach zu verdauen und liefert zudem viele (gesunde) Kohlenhydrate.

Snack 8: Gemüsechips

Wenn du vorm Schlafen so richtig Lust auf fettige, salzige Chips hast, dann greife lieber zu Gemüse-Crisps. Sie sind fettarmer und reich an Vitaminen. Rotebeete und Co helfen daher besser als Kartoffeln.

Snack 9: Schwarzbrot

Eine deftige Stulle ist besser als ein Burger. Das Schwarzbrot dick mit Butter bestreichen und mit Käse, Wurst oder was dein betrunkenes Herz auch immer begehrt belegen. Das volle Korn liefert Ballaststoffe, die den Alkoholabbau unterstützen. Das hat Toastbrot zum Beispiel nicht.

Snack 10: Waffeln und Bacon

Das Süß-und-Salzig-Bedürfnis wird auch mit diesem Snack perfekt abgedeckt. Einfach ein paar Fertig-Waffeln parat haben und mit etwas Bacon belegen. Extra Tipp: Ahornsirup drüber und fertig ist der leckerste (und wohl auch abwegigste) Anit-Kater-Snack.

Credit: Giphy, Le 21ème

Mehr über: Party, Essen, Kater

Das wird dich auch interessieren

kitkat-biscoff
20. Januar 2020
by Très Click

Beste News des Tages: KitKat goes Lotus Biscoff!

masturbieren1
27. Januar 2020

Warum gemeinsames Masturbieren euer Sexleben sogar noch besser machen könnte

klimawandel-angst-erkrankung
20. Januar 2020

„Kann ich unter Klima-Angst leiden?!“ Was hinter dem Phänomen steckt und was eine Therapeutin dazu sagt

jessica-paszka-tinder
21. Januar 2020

Wenn du Jessica Paszka bist und auf Tinder gesperrt wirst …

valentinstag
27. Januar 2020
by Très Click

Valentinstag? Pfffft, darum feiern wir lieber den “Condom Day!

Männer verraten, wann sie zum ersten Mal "Ich liebe dich" gesagt haben
27. Januar 2020

Männer verraten, wann sie zum ersten Mal „Ich liebe dich“ sagen

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X