Très Click
06.06.2017 von Très Click

Katherine Langford verrät, welchen Erzähler sie sich für die zweite Staffel von „13 Reasons Why“ wünscht

Seitdem bekannt ist, dass es eine zweite Staffel von „13 Reasons Why“ geben wird, haben wir UNGLAUBLICH viele Fragen: Wird Alex überleben? Bekommt Bryce seine gerechte Strafe? Und, und, und. Und, nachdem Netflix uns schon ein paar kleine Details zur Fortsetzung der Netflix-Serie verraten hat, sind wir NOCH aufgeregter!!! Ein Hinweis war unter anderem, dass Hannah Baker (Katherine Langford) nicht länger die Erzählerin sein wird.

 

Auf dem „FYC Emmy Event“ hat Katherine Langford jetzt gegenüber The Hollywood Reporter verraten, wen sie stattdessen in dieser Rolle sieht: „Ich möchte jemanden Düsteren, wie Skye (die Kellnerin im Coffeeshop, Anm. d. Red.). Auch Jessica oder Alex sind sehr interessant. Ich bin gespannt, zu sehen, wohin ihre Geschichten in dieser Staffel gehen werden. Ich möchte glauben, dass Alex lebt.“

Wie Regisseur Tom McCarthy noch hinzugefügt hat, wird es wahrscheinlich mehrere Erzähler geben.

Die zweite Staffel von „13 Reasons Why“ wird um Hannah gehen

Obwohl viele meinen, dass Hannah Bakers Geschichte zu Ende erzählt ist, wird sie dennoch eine große Rolle in der Fortsetzung von „Tote Mädchen lügen nicht“ spielen.

artikelbildhannah

Das bestätigt Produzent Brian Yorkey beim „Netflix For Your Consideration Panel“ in Los Angeles:

„Eine Frage, die mir häufig gestellt wird, ist ‚Wie kann es eine zweite Staffel geben, wenn die Geschichte beendet ist?‘ Meine Antwort ist ‚Welche Geschichte ist zu Ende?‘ (…) Hannah hat ihre Version der Geschehnisse erzählt, aber da sind immerhin noch zwölf weitere Kids, die ihre Versionen der Ereignisse haben, von denen wir noch nicht viel gehört haben. Also ich denke, dass es ein bisschen mehr über Hannahs Geschichte zu erzählen gibt.“

Ahhh, wir können uns noch gar nicht so richtig vorstellen, wie das alles in der zweiten Staffel von „13 Reasons Why“ ablaufen wird, aber eins ist sicher: WIR SIND SUPER AUFGEREEEEEGT!

Credits: Netflix, The Hollywood Reporter, Mashable
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.