Der offizielle Trailer zur 2. „13 Reasons Why“-Staffel ist da und der verrät krasse Details zur neuen Storyline

„Die Kassetten waren nur der Anfang“ – Mit dieser Aussage ließ uns der erste Trailer zur zweiten Staffel von „13 Reasons Why“, der vor ein paar Tagen rauskam, zurück. Ja, viel mehr konnte man sich aus dem ersten Clip nicht zusammenreimen.

Nur eben das: Die Geschichte von Hannah ist noch lange nicht zu Ende, die Kassetten waren nur der Anfang. Es geht weiter und das kaum weniger brutal. Denn jetzt werden die Mitschüler der Liberty High von anderen Dingen verfolgt: Polaroids! So viel können wir nach dem ersten Trailer schon festhalten. Nicht mehr, nicht weniger…

Doch so langsam werden wir schlauer. Denn gestern veröffentlichte Netflix nun auch endlich den offiziellen Trailer zur zweiten Staffel.

Mehr Handlung, mehr Eindrücke und mehr schwere Kost für uns. Dafür sorgt schon die erste Polaroid-Aufnahme, die Clay Jensen in den Händen fällt: „Hannah war nicht die einzige“.

Wums! Und schon stellen sich die nächsten Fragen. Hat ein anderes Mädchen genau das gleiche Schicksal ereilt wie Hannah? Gab es weitere Missbrauchsopfer (abgesehen von Jessica) und vielleicht sogar einen weiteren Suizid?

Und noch viel brennender: Was wird Clay mit diesem Wissen anfangen? Das fragen übrigens nicht nur wir uns, sondern auch Hannah, die ihre ehemaligen Mitschüler nicht mehr loszulassen scheint. (Und ja, das meinen wir wortwörtlich. Denn Katherine Langford wird tatsächlich auch in der zweiten Staffel als Hannah zu sehen sein.)

Doch natürlich erhält nicht nur Clay eindringliche Polaroid-Botschaften. Immerhin stecken Hannahs Mitschüler, das wissen wir aus der ersten Staffel, alle in irgendeiner Weise in der Sache mit drin. Allen voran Hannahs Vergewaltiger Bryce, der sich natürlich ebenfalls im anstehenden Gerichtsprozess verantworten muss. Ebenfalls ein zentraler Punkt, den der Trailer für die Fortsetzung anteasert.

Denn Hannahs Eltern wollen Gerechtigkeit! Werden sie die bekommen? Und werden Köpfe rollen?

Fragen über Fragen über Fragen… Und bis wir die Antworten bekommen, müssen wir uns noch etwas gedulden. Denn die zweite Staffel von „13 Reasons Why“ startet erst in ein paar Tagen, am 18. Mai 2018, auf Netflix.

Es bleibt uns also noch etwas Zeit, um uns mental auf die Fortsetzung der nicht ohne Grund harsch kritisierten Serie vorzubereiten. Denn dass wir auch dieses Mal schwere Kost erwarten dürfen, ist wohl unbestreitbar. Das zeigen schon die zwei Minuten Trailer. Aber überzeugt euch am besten einfach mal selbst davon.

Das ist der offizielle Trailer zur Fortsetzung von „13 Reasons Why“:

Das wird dich auch interessieren

tote-maedchen-luegen-nicht
4. Mai 2018

HIER seht ihr die allerersten Bilder von „13 Reasons Why“ Staffel 2!

Netflix hat den ersten Trailer zur 2. "13 Reasons Why"-Staffel veröffentlicht
2. Mai 2018

YES: Netflix hat den ersten Trailer zur 2. „13 Reasons Why“-Staffel veröffentlicht

13 Reasons Why
26. März 2018

Deshalb gibt es in der zweiten Staffel von „13 Reasons Why“ ab jetzt Warnvideos

Hannah aus „13 Reasons Why“ hat ’ne Globe-Nominierung
12. Dezember 2017

Hannah aus „13 Reasons Why“ hat ’ne Globe-Nominierung und alle RASTEN aus

Sam Smith bestätigt, dass er vergeben ist!
25. Oktober 2017

Endliiich! Bestätigt Sam Smith hier seine Liebe zu „13 Reasons Why“-Brandon Flynn?

13 Reasons Why Darstellerin Katherine Langford singt mit Serien-Kollege Ross Butler auf seinem Instagram-Kanal
9. Oktober 2017

So schön! Hannah Baker aus „13 Reasons Why“ kann singen und wir schmelzen dahin!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X