Josie Mader
11.07.2017 von Josie Mader

Wow, „13 Reasons Why“-Christian kann nicht nur gut schauspielern, sondern auch singen …!

Team 13 in the building. What up @mtv

A post shared by Christian Lee Navarro (@christianleenavarro) on

Wenn wir an Tony (Christian Navarro) von „13 Reasons Why“ denken, denken wir als Allererstes an seinen roten Mustang und daran, dass er Clay Jensen stets zur Seite stand.

Jetzt hat Christian Navarro  der auch Musiker ist – einen Song über den Charakter, den er spielt, geschrieben.

Auf Instagram postet er das Video und schreibt dazu: „Was als lockere Jam-Session begann, endete mit einem Blick auf Tonys Gedanken. Und jetzt haben wir einen f******* Song! Meine Freundin und Kollegin @evangeliamusic hat den Song geschrieben und ich hatte Freude, mit ihr daran zu arbeiten.“

Am Ende schreibt er noch: „Wollt ihr den Rest hören?“ Äh, was ist das für eine Frage? Natürlich wollen wir das!

Und was wir auch wollen, ist, dass es nicht mehr so lange dauert, bis die zweite Staffel von „13 Reasons Why“ endlich herauskommt … 😪

Hört hier Christian Navarros Song

Mehr über: Musik & Design, Song, 13 Reasons Why, Tote Mädchen lügen nicht, Tony
Credits: Instagram/christianleenavarro
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Das wird dich auch interessieren

tres-click-beyonce-zwillinge-nachmachen-1
19. Juli 2017

Diese Eltern machen Beyoncés Baby-Shooting nach und zeigen, wie es wirklich läuft

Bachelorette Jessica Paszka posiert im Hochzeitskleid mit den Kandidaten.
20. Juli 2017

Die 5 größten Fremdschäm-Sprüche bei der Bachelorette

Sisqo bringt seinen "Thong Song" in der Neuauflage 2017 heraus.
19. Juli 2017

Ihr habt damals den „Thong Song“ geliebt? Dann hört euch mal Sisqos neue Version an!

tres-click-tom-ward-studio-disney-1
14. Juli 2017

So würden Disney-Märchen aussehen, wenn sie in 2017 entstanden wären

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.