Très Click
07.12.2016 von Très Click

Things are getting serious: Prinz Harry reist 1.700 Meilen, um Meghan zu sehen

Termine, Termine, Termine – Prince Harry war in den letzten Wochen ganz schön unterwegs: Gerade hat er seine königlichen Pflichten in der Karibik erfüllt, da ist er flugs nach Toronto, um: Jaaaaa! → Meghan Markle zu sehen. ?

Und das, nachdem er in zwei Wochen sieben karibische Inseln besucht hatte und der Plan eigentlich ein ganz anderer war: Der US-Version der ELLE  zufolge sollte es gleich am 4. Dezember von Barbados zurück nach London gehen. Dort wartet nämlich schon heute die nächste royale Verpflichtung auf ihn. Stattdessen aber flog Harry von ? Guyana nach Toronto. ?

Wir sind hingerissen!

Und das nicht nur, weil er eine Reise mit Umwegen auf sich nimmt: Der Prinz lässt für Meghan alles andere links liegen. Thats’s loveUnd er bricht spontan die Regeln. So kennen wir ihn – so lieben wir ihn! 

Wo Harry jetzt wohl grad‘ wieder ist? ?
Wahrscheinlich im Westflügel des Windsor Castle, aber in Gedanken…? ❤️

Das wird dich auch interessieren

sommerhaus-4-tweet
19. September 2022
by Très Click

„Wenn wir hier sind, verblöden wir“ – Und damit auf in die Tweets zur 4. „Sommerhaus“-Folge

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X