Ab heute zahlen wir bei McDonalds weniger für einen Kaffee!

So fängt der Tag doch gut an. Ab heute, den 17. November, zahlen wir auch bei McDonalds weniger für einen Kaffee. Wie? Ganz einfach: Bringt euren eigenen Coffee-To-Go-Becher mit. Dann gibt’s den Kaffee für 10 Cent weniger pro Tasse.

„McDonald’s hat sich global das Ziel gesetzt, bis 2020 ausschließlich recycelte Materialien oder Materialen aus zertifizierten Quellen einzusetzen“, sagte ein Sprecher gegenüber der WAZ.

Allerdings ist McDonalds dahingehend kein Vorreiter, denn bei Starbucks oder Balzac gibt es das Heißgetränk schon seit Längerem günstiger, wenn man den eigenen Mehrwegbecher mitbringt. Starbucks gewährt sogar 30 Cent Preisnachlass, Balzac 25 Cent.

Damit ihr euren Kaffee künftig auch stylisch transportieren könnt, haben wir die schönsten Coffee-To-Go-Becher für euch herausgesucht.

Coffee-To-Go-Becher

Das wird dich auch interessieren

netflix-queen-charlotte
28. September 2022
by Très Click

Das Netz ist schon nach dem ersten Teaser zu „Queen Charlotte“ in den jungen König George verknallt

daemon-bisexuell
30. September 2022
by Très Click

Beweist diese gelöschte „House of the Dragon“-Szene, dass Daemon bisexuell ist?

and-just-like-that2
29. September 2022
by Très Click

Hey SATC-Lover? Wir haben alle heißen Details zur 2. „And Just Like That…“-Staffel für euch

the-mother-netflix
27. September 2022
by Très Click

J.Lo als Bad Ass und knallharte Auftragskillerin? Auf diesen Netflix-Action-Kracher haben wir gewartet!

dragon-sex-hotd
28. September 2022

Ähm, ok, „Dragon Sex“ ist ganz offensichtlich am Kommen – dank „House of the Dragon“

blonde-kritik
30. September 2022
by Très Click

„Frauenfeindlich“, „widerlich“: Die Kritiken zum Marilyn-Monroe-Film „Blonde“ sind vernichtend

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X