Ach, deshalb werden wir immer so früh wach, wenn wir trinken waren

Wochenende – die perfekte Zeit für einen ordentlichen Drink. Uns würde es natürlich nie, nie, nie in den Sinn kommen, mehr als nur ein alkoholisches Getränk zu uns zu nehmen (*hust*), aber wenn es denn mal doch passiert und wir versehentlich einen über den Durst getrunken haben, geschieht etwas anderes mit ziemlicher Sicherheit: Wir wachen am nächsten Tag f****** früh auf. 

Wirklich, mitunter ist es kaum ein paar Stunden her, dass man sich todmüde und pappsatt vom Anti-Kater-Döner ins Bettchen hat fallen lassen und schwups – schon liegt man da wieder hellwach mit trockener Kehle und versucht sich gegen das eigene Hirn zu wehren, das einem voller Überzeugung zuflüstert: „Ich bin wach, was machen wir jetzt?!“

Deshalb werden wir immer so früh wach, wenn wir trinken waren!

Für dieses merkwürdige Phänomen gibt es eine ganz einfache Erklärung: Alkohol verkürzt die Tiefschlafphase. Stattdessen wird die REM-Phase (REM steht für ‚Rapid Eye Movement‘), eine Schlafphase, in der wir besonders viel träumen, verlängert. Aus dieser Phase erwachen wir leider viel, viel schneller als aus der Tiefschlafphase. (Deshalb wachen wir auch auf, wenn wir schlecht träumen…) Ach Mann. Und was machen wir jetzt?

1. Lieber bei nur einem Glas Wein bleiben, denn Alkohol in Maßen bringt die Schlafphasen nicht durcheinander!

2. Falls ihr die Finger doch nicht vom Cocktailglas lassen konntet und (zu) früh wach geworden seid, steht am besten gleich auf (ist gut für den Kreislauf) und versucht es mal mit diesem Hangover-Tipp. Wenn der Alkohol erstmal abgebaut ist, klappt’s dann auch mit dem (Tief-)Schlaf.  

Das wird dich auch interessieren

gesundecola-thumb2
11. August 2022

Auf TikTok machen sich Leute gesunde Cola aus Balsamico-Essig – Wie gut schmeckt sie wirklich?

thumbnailkimbodyscan
11. August 2022

Ist Kim Kardashians Body-Lüge aufgeflogen? Was jetzt ein Chirurg sagt

emiliothumb
4. August 2022

Wie gut bist du in Beziehungen, Emilio Sakraya?

sommer-periode
9. August 2022
by Très Click

Beeinträchtigt die Hitze unsere Periode? Und wenn ja, was können wir gegen die Symptome tun?

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X