Très Click
16.09.2016 von Très Click

An alle Avocado-Lover: Es gibt jetzt ein Guacamole-Restaurant!

Ihr als alte Avocado-Lover liebt Guacamole? Wir auch. Ihr wollt ein GUACAMOLE-RESTAURANT? Wir AUCH! Dann ab nach New York City! Denn hier eröffnet HEUTE, also am 16.09.2016, dem offiziellen Tag der Guacamole ( ja, es gibt ihn wirklich) ‚Guac‘, das erste Guacamole-Restaurant weit und breit. Da wollen wir selbstverständlich gleich hin. Ist ja eh gerade Fashion-Week.  Und das Beste? Hier gibt es Avocado und Guacamole in allen möglichen Varianten – in elf Geschmacksrichtungen, um genau zu sein. Dazu werden klassisch Nachos serviert, oder nach Belieben auch Tacos oder leckere Salate, randvoll mit unserer Lieblingsfrucht Avocado! 

Für alle, die leider gerade nicht nach New York reisen können, haben wir hier das ultimative Grundrezept zum Selbermachen:

Zutaten:

  • Avocados
  • Limetten
  • Chilis
  • Tomaten
  • Salz & Pfeffer

Einfach die Avocado zerdrücken, mit der Limette beträufeln und zu einem Mus verrühren. Die Tomaten und etwas Chili klein schneiden und unter die Avocados rühren. Etwas Pfeffer und Salz dazu, fertig! Good to know: Wenn die Avocado noch nicht ganz reif ist, legt sie neben Äpfel, das beschleunigt den Reifeprozess. 

HIER ERSTE BILDER AUS DEM RESTAURANT ‚GUAC‘:

We're here, where are you? Ask us how you can get a free margarita! #Free #Margaritas #Guacamole #Tacos #Tequila

A post shared by Guac • Tacos + Tequila (@guacnyc) on

We're called Guac for a reason! Try one of our 10 Guac flavors or get the sampler to try three! #Guac #Guacamole

A post shared by Guac • Tacos + Tequila (@guacnyc) on

The perfect way to get over hump day #Wednesday #guacamole #guac

A post shared by Guac • Tacos + Tequila (@guacnyc) on

Mehr über: Avocado, Restaurant, Guacamole, Avocado Lover
Credits: Unsplash/Nur Afni Setiyaningrum, instagram.com/guacnyc/, Elitedaily, instagram.com/streetkitchenhu/
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Erfahre als Erste, wenn Ryan Gosling wieder Single ist!

Nein danke, Ryan interessiert mich nicht
×
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.