Adele sieht ohne Make-up NOCH schöner aus

 

#Nomakeup! Beim Anblick von Adele auf dem „Rolling Stone“-Cover für November 2015 fällt uns vor Verzückung fast die Kinnlade runter: Die Sängerin erstrahlt auf dem Titel nahezu ungeschminkt. Trägt dazu die Haare nass und locker nach hinten gekämmt und einen weißen Bademantel. So natürlich, als sei sie soeben aus der Dusche vor die Linse des Star-Fotografen Theo Wenner gehüpft. #Wow!!!

Ein Hauch Mascara scheint das Einzige zu sein, was die Hair- und Make-up-Artisten Adele verpasst haben. Wunderbar, so kommen wir endlich in den Genuss ihrer süßen Sommersprossen. Adele, versteh‘ uns nicht falsch, auch mit deinem Signature-Lidstrich siehst du fabelhaft aus. So ganz ohne Make-up gefällst du uns aber tatsächlich NOCH besser

Das wird dich auch interessieren

365dni-toys
12. Mai 2022
by Très Click

Bock auf Sex wie Massimo und Laura? Dann dürfen diese Sextoys aus „365 DNI“ 2 natürlich nicht fehlen

netflix-neuerungen
12. Mai 2022
by Très Click

Bald Werbung und kein Account-Sharing mehr bei Netflix?! – War’s das mit den guten alten Zeiten?

gntm-tweets-15
13. Mai 2022
by Très Click

Kuscheln mit ’nem Roboter & Tanzen in „Beate Uhse“-Outfits – Die besten Tweets zur 15. GNTM-Folge

blonde-netflix
12. Mai 2022
by Très Click

Wann erscheint endlich Netflix‘ skandalöser „Adults only“-Film „Blonde“ über Marilyn Monroe?

baby_thumb
11. Mai 2022

„(Wann) will ich Kinder?“ – über Kiez-Kotzerei, die toxic 20er und wilde Brunch-Moms

bridgerton
13. Mai 2022
by Très Click

Waaaas?! Dieses Bridgerton-Familienmitglied wird in Staffel 3 einfach umbesetzt!!!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X