Dieser „Harry Potter“-Adventskalender ist einfach zauberhaft!

„Harry Potter“-Fans dürfen sich freuen: Denn jetzt gibt es tatsächlich einen Adventskalender zu unserer Buch- und Filmreihe – und er ist sooooo cool! Damit hat sich die Frage nach dem perfekten Kalender für die Weihnachtszeit wahrscheinlich schneller erübrigt, als gedacht. ?

Im Dezember ist das Socken suchen am Morgen für viele Pottermores (endlich) Geschichte. Der „12 Days of Socks “-Adventskalender, schenkt einem jeden zweiten Tag ein neues, flauschiges Socken-Paar. Von mittellangen Harry-Potter- bis hin zu langen und kurzen Hedwig-Söckchen ist alles dabei.

Und ihr wisst ja, was der weise Dumbledore einst meinte: „Man kann nie genug Socken haben.“ ?

Der magische Adventskalender kostet umgerechnet nur um die 13 Euro!

So sieht der „Harry Potter“-Adventskalender aus

Hier gibt’s die DIY-Variante: Ein Adventskalender zum Selbermachen

Leider können wir den „Harry Potter“-Adventskalender nicht nach Deutschland bestellen, was uns aber nicht traurig stimmen muss. Wir Potterheads sind ja kreativ! Und haben uns schwupps unseren eigenen DIY-Adventskalender gezaubert, der dem Original in Nichts nachsteht! Und das ist gar nicht mal so aufwendig, wie es zunächst scheint…

Was haltet ihr zum Beispiel von diesem hier? ?

Um die Weihnachtszeit eures Partner oder der besten Freundin noch schöner zu gestalten, könnt ihr in jedes der Söckchen eine kleine, zauberhafte Überraschung hineinstecken. Es geht ganz einfach: Der Kalender wird erst an der Wand befestigt und dann kann er mit allen möglichen Sachen, die Potter-Fans gern haben, befüllt werden!

Die Schminkjunkies unter uns würden zu einem tollen Potter-Eyeliner bestimmt nicht Nein sagen. Der zaubert einem hoffentlich ganz schnell einen wunderschönen Lidstrich aufs Auge…

Oder wie wär’s mit einer „Harry Potter“-Badebombe? Für gemütliche und entspannte Abende in der Badewanne. Mit einem der spannenden Potter-Filme dazu wird das magische Feeling perfektioniert.

Natürlich sind das nur Beispiele – ihr könnt eurer Kreativität freien Lauf lassen. Eure Liebsten werden sich ganz bestimmt über den selbstgebastelten, ganz persönlichen „Harry Potter“-Adventskalender von euch freuen. ?

Ganz viele kleine Überraschungen für die Söckchen findet ihr auch auf Emp.de. Von Mützen bis hin zu Accessoires findet ihr dort alles, was das Potter-Herz begehrt!

Den DIY-Kalender gibt es natürlich in allen möglichen Varianten, also probiert’s aus – die Türchen stehen euch für alles offen… ?

Das wird dich auch interessieren

sexstellungen-horny-muede
27. November 2020

Müde und trotzdem so richtig horny? Dann sind diese 6 Sexstellungen perfekt

wickeln-baby
30. November 2020

„Ja, ich frage mein Baby, ob ich es wickeln darf!“

chicken-nuggets-labor-zulassung
4. Dezember 2020

Die Zukunft ist jetzt! Ein erstes Restaurant bietet zukünftig Laborfleisch zum Verkauf an

weihnachtsfilme-wissenschaftlicher-grund
26. November 2020

Es gibt einen wissenschaftlichen Grund dafür, dass wir so gerne „schlechte“ Weihnachtsfilme gucken

christmas-brot-tiktok-trend
2. Dezember 2020

Bananenbrot who? Das Christmas-Brot ist gerade der neue Backtrend auf TikTok

matriarchat-tres-click
30. November 2020
by Très Click

Mamas, die das Sagen in der Familie haben, sind gesünder

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X