Aldi verkauft jetzt Spinnenfänger und wir machen gern ’ne Großbestellung

Werbung

Spinnen sind Nutztiere und machen sich doch wirklich verdient, wenn sie Insekten für uns fressen. Sie haben mehr Angst vor uns, als wir vor ihnen.

Ist total plausibel und wissenschaftlich belegt, denken wir aber NIEMALS, wenn wir ihnen begegnen. Kreuzt ein fettes, haariges Spinnen-Exemplar mal wieder unseren Weg – am liebsten zu Hause, wenn niemand sonst helfen könnte, klar 🙈 – dann ist Alarm-Stimmung! Spinnefeind ist es uns und sollte möglichst schnell den Abgang machen.

Unglücklicherweise versteht es weder Schrei-Deutsch noch apathische Blicke und krabbelt unbeeindruckt munter weiter … gerne auch flink, als wollte es einen neuen Geschwindigkeits-Rekord gegen seine nicht minder unattraktiven Spinnen-Kumpels brechen.

Apropos brechen: Bevor wir das jetzt tun, erzählen wir lieber von dem genialen Spinnenfänger, den Aldi verkauft.

Das hilfreiche Gerät gibt es ja schon länger (Spinnen-Phobiker wissen Bescheid!), nun möchte uns aber auch der Discounter diesbezüglich unter die Arme greifen. Kleine Borsten am unteren Ende sorgen dafür, dass die Spinne beim Zusammendrücken des Fangarms zwar fixiert wird, nicht aber zerquetscht. Heißt, wir können den Eindringling sogar, ohne uns die Hände schmutzig zu machen, ins Freie befördern. Mit dem lieben Gruß an ihn und seine Buddies, doch bitte woanders Unterschlupf zu suchen. Danke! 😎

P.S.: Wie Pretty52 berichtet, ist der Fangarm in UK bereits im Handel (knapp 9 Euro kostet der Lebensretter) erhältlich. Ob er auch nach Deutschland kommt? Leider nein! Wir haben in der Zwischenzeit sowohl bei Aldi Nord wie auch Süd angefragt, bedauerlicherweise ist das smarte Tool nicht im Sortiment geplant. Hier könnt ihr aber eine gute Alternative shoppen.

 

Mehr über: Spinne, Angst, Spinnen

Das wird dich auch interessieren

kate-thumb-neu
12. Januar 2021
by Très Click

Wie schaffe ich es, dass meine Kinder positiv durch die Corona-Krise kommen?

_fasten_600x400
12. Januar 2021

Das ist der Grund, warum alle zum Jahresbeginn FASTEN

jules.thumbnail.1
13. Januar 2021

„Miss Hamburg-Wal statt Miss Hamburg-Wahl?“ – So geht die Gewinnerin mit Bodyshaming um

kreuzverhor_lieferservice
15. Januar 2021

Im trèsCLICK-Kreuzverhör: Eine Essenslieferantin stellt sich 17 fiesen Fragen

burrito-decke-reddit
19. Januar 2021
by Très Click

Aus dieser Burrito-Decke bekommt ihr uns nie wieder raus!

thumbnailartikel
18. Januar 2021

15 absurde Kommentare von Männern über die weibliche Anatomie, die uns fassungslos machen

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X