Alexander Wang verlässt Balenciaga

Es ist DIE breaking Fashion-News des Tages: Alexander Wang verlässt seinen Posten als Chefdesigner von Balenciaga. Der Amerikaner mit taiwanesischen Wurzeln soll laut WWD noch seine Spring-/Summer-Kollektion 2016 in Paris auf der Fashion Week Anfang Oktober zeigen – und dann ist Schluss!

Dabei hatte er erst 2012 die Position des Creative Directors von Nicolas Ghèsquiere übernommen. Ein offizielles Statement zum plötzlichen Weggang gibt es zwar noch nicht, aber es wird aber gemunkelt, dass Zeitknappheit ein Thema war. Schließlich hat Alexander Wang noch sein eigenes Label und macht nebenbei noch Kooperationen wie die Gast-Kollektion für H&M im letzten Herbst.

Wer die Nachfolge an der Spitze von Balenciaga antreten wird, ist noch nicht bekannt. Aber sobald es Infos dazu gibt, erfährst du sie als Erstes natürlich bei uns!

Credit: Splash News

Das wird dich auch interessieren

thumb
4. Dezember 2020
by Très Click

Ist das der hässlichste UGG-Boot ever? Das Internet streitet sich darüber

manner-kampagne-erlich-textil
27. November 2020

Zeit wird’s! Diese Unterwäsche-Kampagne setzt auf Repräsentation – und „normale“ Männer

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X