Alle OMG-Momente der Spring/Summer 2015 Fashion Weeks

Dronen, lila Sand, eine Demo, Eistüten-Nippel und eine Show in 4D (nee, wir raffen’s auch  nicht). Die Modemeute hetzte in New York, London, Mailand und Paris von einem Höhepunkt zum nächsten, was auch daran liegt, dass jedes Label aus seiner Präsentation mittlerweile ein multimediales Event macht (genau wie wir). Hier gibt’s die besten, schrägsten, denkwürdigsten, abgefahrensten und fragwürdigsten Momente aus vier Wochen Fashionzirkus. Enjoy!

1. Sergio, der Schuh-Inspektor-Hund

Jede Saison gibt es einen neuen Streetstyle-Fotografen Shooting-Star und dieses Mal war es: ein Dackel! Mit Kamera auf dem Rücken knipste „Sergio The Shoe Inspector“ das Schuhwerk der Londoner Fashionistas – und ließ sich zwischendurch ordentlich kraulen und mit kalorienreduzierten Leckerlis verwöhnen. Einfallen lassen hat sich das Ganze übrigens The Outnet. Wau!

2. Moschinos Barbie World

Weiße Lack-Boots, Frottee-Kleidchen, Strass besetzte Sonnenbrillen und natürlich immer wieder kariesverursachendes Bubblegum-Pink. All jene unter uns, die bis heute nicht darüber hinweg sind, dass sie nie das Barbie Traumhaus besessen haben, können das Trauma diese Saison mit Jeremy Scotts Kollektion verarbeiten. Die Barbie-Spiegel-Handyhülle von Moschino ist jedenfalls schon jetzt  ein Renner …

» Ich bin besessen von Barbie «
Jeremy Scott

4. Cara Delevingnes Topshop-Unique-Kleid

Schon jetzt ganz oben auf sämtlichen Abschlussball-Wunschlisten. Feenhaft, zart, edgy, zauberhaft.

5. Cara Delevingne generell

Die 22-Jährige war Ü-BER-ALL. Auf dem Runway (epic bei Givenchy ohne Augenbrauen), in der Front Row (bei Burberry, neben Kate Moss), im Mosh Pit, auf Instagram und seit neustem leider auch nackt auf dem Hard Drive irgendeines perversen Hackers. We are in Caradise.

Imaxtree

6. Die Demo bei Chanel

Da es immer noch Leute gibt, die denken, Feministinnen seien „Frauen, die Männer hassen“ (Zitat Taylor Swift), erteilte Karl in Paris eine kleine Nachhilfestunde in Sachen Frauenrechte. „Free Freedom“, „History is her story“, „Ladies first“ und „Sans femmes plus d’hommes“ („Ohne Frauen keine Männer“) stand auf den bunten Schildern. Angeführt wurde die Demonstration von Cara Delevingne und Gisele Bündchen. Reicht uns das Megafon!

Karl Lagerfeld veranstaltete die stylischste Demo aller Zeiten (Getty Images)

7. Der Song-Klassiker „Oops Oh MY“ von Tweet

Eher Oh, Yeah als OMG, aber trotzdem beachtenswert. Lief bei Nina Ricci, Lacoste und Charlotte Ronson. 12 Jahre alt und bringt immer noch alle zum Mitwippen.

8. Die blutigen Tampons bei Meadham Kirchhoff

Die Models trugen sie als Ohrringe (ja, im Ernst jetzt), außerdem hingen sie noch in der Deko (siehe rechts). Ob die Engländer damit ein feministisches Statement setzen wollten? Dann erlaubt uns  – als Frauen – bitte zu sagen: Thanks, but no thanks. Der Rest der Kollektion war ebenfalls sehr Punk (gelbe „haarige“ Strümpfe, Latex-Röcke).

9. Das Label-Comeback

David Komas erste Kollektion für das berühmte französische Modehaus war ein Slam Dunk. Body-conscious aber nicht aufdringlich, puristisch, aber nicht redundant, der Thierry Mugler Geschichte treu, aber nicht einfallslos. Demnächst auf den sämtlichen roten Teppichen zu bewundern. Garantiert.

10. Das Model-Comeback

Gemma Ward eröffnete nach 6 Jahren Model-Abstinenz Prada und sorgte damit beinahe für noch mehr Aufsehen, als die gigantischen lila Dünen auf dem Runway (siehe ganz oben).

Wir haben die Australierin mit den großen Augen vermisst! Noch cooler hätten wir es natürlich gefunden, wenn Gemmas Kurven es ebenfalls zurück auf den Laufsteg geschafft hätten …

11. Dries-van-Noten-Mania

Der Designer lieferte nicht nur eine der schönsten Shows auf dem Runway – er war auch auf den Straßen omnipresent. In jeder Stadt sah man Moderedakteurinnen in einem seiner Prints, die Stimmung bei seinem Finale war fast andächtig. „Wenn so das Paradies aussieht“, hörte man eine Redakteurin über seinen bemoostem Garten Eden sagen, „dann möchte ich da sofort hin“.

12. Der 4D-Runway bei Polo Ralph Lauren

Live Feeds, Dronen (beim It-Label Jaquemus) und jetzt also: 4D. Wir wissen nicht genau, was das bedeutet, aber es sah geil aus. Polo Ralph Lauren projizierte einen Film auf eine riesige Wasserfontäne im Central Park. Sehr, sehr cool.

13. Superfast Beauty

Bei Marc Jacobs verzichtete man komplett auf Make Up und bei Proenza Schouler, Thakoon und DKNY trugen die Models nasse Haare. Definitiv ein Beauty-Trend, den wir begrüßen! Ganz im Gegensatz zu Nummer 13 …

Backstage bei Proenza Schouler (Imaxtree)

15. Miley Cyrus‘ Nippel auf der After Show von Alexander Wang

Wir kennen ihre bald besser als unsere …

16. Der Runway by Balenciaga

Lila Dünen bei Prada oder verspiegelte Platten unter denen Trockeneis qualmte bei Balenciaga? Wir können uns nicht entscheiden, wer das coolere Set Up hatte. OK, können wir doch. Eins zu Null für Balenciaga. P.S.: Die Kollektion war auch umwerfend. Wir sagen nur: MESH!

17. Überall Kendall

Sie ist gekommen um zu bleiben, ihr Hater, also könnt ihr euch die Kommentare auch sparen. In ihrer ersten Laufsteg-Saison hat die zweitjüngste Kardashian mehr Laufsteg-Kilometer zurückgelegt, als so mancher „Big“ Name (wie rechts first row bei Dolce), blieb dabei aber überraschend bescheiden und professionell. Wir müssen zugeben, we are impressed.

View this post on Instagram

the @dolcegabbana finale HEY 💃👋💃

A post shared by Kendall (@kendalljenner) on

18. Das geilste Fashion-Interview aller Zeiten

Jimmy Kimmel hat sich mit seinem letzten Fashion Week-Prank selbst übertroffen. Aber seht selbst:

Das wird dich auch interessieren

lego-dress
26. Oktober 2020
by Très Click

Mit diesem coolen Lego-Kleid kannst du deine Bauklotz-Welt überall mit hinnehmen

fendixchaos-tech-accessoires
22. Oktober 2020

Merry Tech-Mas! Diese Accessoires für Handy & Co. gehören auf eure Wunschzettel

dariadeh-kleidergroen-thumb
29. Oktober 2020

Diese Fair-Fashion-Brand verzichtet auf Kleidergrößen – und rückt unsere Körper in den Mittelpunkt

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X