Amber Heard behauptet: Johnny Depp hat mich geschlagen!

Jetzt geht’s aber richtig zur Sache! Nachdem Amber Heard die Scheidung von Johnny Depp eingereicht hat, erschien die 30-Jährige jetzt mit einem blauen Fleck im Gesicht und einer schweren Anschuldigung vor Gericht: Johnny Depp soll sie geschlagen haben!

Laut TMZ präsentierte Amber dem Richter gleich mehrere Fotos von blauen Flecken, die Johnny verursacht haben soll. Amber fordert darum eine Verbotsverfügung, nach der Depp sich ihr nicht nähern darf, da sie um ihr Leben fürchte. Der Schauspieler war selbst nicht anwesend und wurde durch einen Anwalt vertreten, noch gibt es keinen Kommentar von ihm. „Unüberbrückbare Differenzen“ war wohl stark untertrieben…

Credit: Getty Images

Das wird dich auch interessieren

bar-ikea
2. Juli 2020
by Très Click

Ist ER der treueste Begleiter ever? Twitter verliert dank Ikeas Braunbär Djungelskog gerade den Verstand

beauty-nerd-tweets
3. Juli 2020
by Très Click

Von uns und Twitter nur ein Wort zur gestrigen „Beauty & The Nerd“-Folge: „BAH!“

duffy-365dni
3. Juli 2020
by Très Click

Vergewaltigungsopfer Duffy prangert Netflix’ „365 DNI“ an: „Leichtsinnig, unsensibel und gefährlich“

bahn
6. Juli 2020
by Très Click

Ist das die Zukunft? Diese Social-Distancing-Straßenbahn fährt ohne Fahrer

gerda
9. Juli 2020

Gerda Lewis und ihr Freund Melvin Pelzer sind GETRENNT und ihre besten Freundinnen kehren ihr den Rücken!

muschibilder
8. Juli 2020
by Très Click

Wenn ein Typ dich das nächste Mal nach Muschibildern fragt, schick ihm einfach diese hier…

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X