American Beauty 2.0: Jetzt sind wir alle Mena Suvari

Könnt ihr euch noch an den Film “American Beauty“ erinnern? Richtig, dieses Oscar-prämierte Vorstadt-Drama, in dem sich Kevin Spacey als deprimierter Familienvater in ”American Pie”-Schönheit Mena Suvari verliebt und eine Affäre mit ihr anfängt. Da gibt es diese eine Szene, in der die Rosenblätter nur so fliegen und Kevin Spacey, in seiner Rolle als Lester bemerkt, dass er in die beste Freundin seiner Tochter verliebt ist. Die natürlich dünn, blass, blond und schön ist. Was sonst?

Fotografin Carey Furth aus San Francisco hat diese Szene jetzt neu aufgelegt: Vierzehn US-Bürgerinnen zeigen, nackt, umgeben von Rosenblättern, dass es DIE ”American Beauty”, eine – von den Medien propagierte – stereotype Schönheit, die stellvertretend für eine ganze Nation stehen soll, NICHT gibt.

Schönheit kommt in allen Farben, Formen, Größen und Altersklassen. Gilt übrigens nicht nur für ”American Beauty”, sondern für Schönheit ganz allgemein.

Das wird dich auch interessieren

seidenkissen-thumb
23. Juni 2020
by Très Click

Schöne Haut und Haare im Schlaf? Geht – und zwar mit einem ganz simplen Trick

sonnencreme-innovationen
24. Juni 2020
by Très Click

Dank dieser Innovationen werdet ihr Sonnencreme endlich lieben!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X