Könnt ihr euch noch an den „Sherminator“ erinnern? So sieht er heute aus!

Alle, die den „Sherminator“ kennen, Hände hoch! Wir reden von Chuck Sherman, der im Film „American Pie“ den selbsternannten Sex-Gott gab.

Gespielt wurde der „Sherminator“ von Chris Owen, der heutzutage komplett anders aussieht. Okay, die roten Haare sind natürlich nach wie vor sein Markenzeichen, aber schaut euch mal an, was ein paar Jahre ausmachen? Uh, là, là…

Zugegeben, früher hätten wir „Finch“ oder „Kevin“ dem „Sherminator“ vorgezogen, aber heute kann sich Chris Owen echt sehen lassen!

Auf seinem Insta-Account zeigt er sich lässig mit Fahrrad und ist gerne in der Natur unterwegs.

Laut Bild.de hat Chris Owen nach „American Pie“ nur noch kleinere Rollen angenommen und seit 2013 den Apfelkuchen gegen Sushi eingetauscht: Er arbeitete nach der Kultfilm-Reihe in einem Asia-Restaurant.

Aber wer weiß, vielleicht gibt es nach fünf Jahren einen neuen Streifen, in dem der „Sherminator“ sein Comeback feiert.

DER „SHERMINATOR“ HEUTE

View this post on Instagram

Rock hoppin' #winterfashion

A post shared by Chris Owen (@chriscoleowen) on

Das wird dich auch interessieren

harry-spiel
30. März 2020
by Très Click

Dieses „Harry Potter“-Spiel zaubert euch kurz mal in eine andere Welt

geb12
26. März 2020

So rührend, witzig und selbstironisch feiern die Leute ihren Geburtstag in Quarantäne

elefant
30. März 2020
by Très Click

Ihr habt Dokus à la „Unser Planet“ verschlungen? Dann braucht ihr jetzt definitiv Disney+

diseny
24. März 2020

Endlich gibt es Disney+! Lohnt sich ein Abo?

gntm-tweets
27. März 2020

Sorry, Lijana… aber Twitter hat heute leider kein Foto für dich

toilettenpapier-recycling-alternative
25. März 2020

Wieder kein Toilettenpapier ergattert? Höchste Zeit, auf die Recycling-Alternative umzusteigen

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X