An diesem Tag gehen statistisch gesehen die meisten Menschen fremd

Es gibt ihn offenbar: Den Tag, an dem statistisch gesehen die meisten Menschen vor dem Jahresende (noch einmal) fremdgehen. Und wir so: WHAT THE F***? Bevor es so richtig besinnlich wird und sich alle auf die Weihnachtszeit mit den Liebsten vorbereiten, nutzen laut IllicitEncounters.com, einer Seite für Seitensprung-Gewillte, ganz schön viele Menschen noch einmal ihre Gelegenheit.

Am 18. November 2016 sind laut der Plattform dieses Jahr rund 30 Prozent mehr Nutzer aktiv gewesen als an irgendeinem anderen Tag vor dem Jahreswechsel. Bei einer Umfrage unter etwa 300 Benutzern der Seite kam außerdem heraus, dass am Fremdgeh-Freitag noch einmal 72 Prozent die Chance ergriffen haben und sich ein letztes Mal vor dem neuen Jahr mit ihrer Geliebten oder ihrem Geliebten trafen. Davon verbrachten 20 Prozent sogar das ganze Wochenende mit ihrem Seitensprung.

Der Sprecher der Fremdgeh-Seite, Christian Grant, erklärt sich und uns den Fremdgeh-Freitag am 18. November so:

„In den kommenden Wochen danach sind die Menschen einfach überwältigt von den Krippenspielen, Weihnachtseinkäufen und natürlich Weihnachten und Silvester. Die Kinder haben Ferien und die familiären Verpflichtungen haben einfach Vorrang.“

Falls euer Liebster ausgerechnet am 18. November ein Männerwochenende geplant hatte, dann hakt vielleicht noch einmal nach. ?

Das wird dich auch interessieren

bettwasche-hitze-gefriertruhe
25. Mai 2020
by Très Click

Warum Menschen ihre Bettwäsche in den Gefrierschrank stecken – und wir das auch tun sollten

disney-plus-out-kurzfilm
22. Mai 2020

Wie Disney+ mit diesem Pixar-Kurzfilm beim Coming-out helfen kann

teaser-pasta
26. Mai 2020

John Legend liebt diese Miso-Spaghetti-Carbonara seiner Frau Chrissy Teigen – deshalb musste ich sie nachkochen

restaurant-pandas
18. Mai 2020
by Très Click

In diesem Restaurant helfen kleine Pandas beim Social Distancing

frugalismus_thumb
20. Mai 2020

Mit 40 ausgesorgt und nie wieder arbeiten müssen? Ja, das geht – durch Frugalismus!

have_a_good_trip__adventures_in_psychedelics_00_46_48_17_r3
19. Mai 2020

Ich habe Netflix‘ LSD-Doku „Psychedelische Abenteuer“ bekifft geschaut – meine stoned Review

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X