Très Click
10.12.2021 von Très Click

„Sex and the City“-Fans hoffen nach dieser „And Just Like That…“-Szene auf Versöhnung mit Samantha

Noch von der ersten Folge „And Just Like That…“ geschockt durch das Ausscheiden einer seeehr beliebten Person, hoffen Fans dank dieser Szene auf die Rückkehr einer anderen sehr wichtigen Figur. Klingt kryptisch? Hast du Folge 1 und Folge 2 schon gesehen? Dann weißt du bestimmt, von wem wir da jeweils wir sprechen! Falls nicht: You are welcome!

ACHTUNG SPOILER +++ ACHTUNG SPOILER +++ ACHTUNG SPOILER +++ ACHTUNG SPOILER +++

Das Spiel mit den Fan-Spekulationen

Der erste Schock gleich zu Beginn der ersten „And Just Like That…“-Folge: Carrie wird an ihren Tisch im Restaurant gerufen mit dem Satz „Tisch für drei“. Drei!!! Ja, unsere SATC-Girls sind nicht mehr zu viert. Das wussten wir schon. Aber das macht es nicht weniger spannend, mit welcher Erklärung Kim Cattralls Unlust/Nicht-Einladung zum Revival in der Serie dargestellt wird. Verständlich, dass es dazu vorab die meisten Spekulationen gab.

Der Serientod als Ausweg?

Und mit der Lieblingstheorie der Fans wird jetzt in der Fortsetzung kräftig geflirtet, denn Charlotte antwortet sichtlich peinlich berührt auf die Frage einer aufdringlichen, alten Bekannten: „Samantha? Ist nicht mehr unter uns!“ What? Nur um selbst schnell klarzustellen: „Also physisch! Sie ist nach London gezogen!“ Später erfahren wir sogar noch mehr: Nachdem Carrie sie nicht mehr als Agentin beschäftigen konnte, ist sie beleidigt nach London abgezogen. Kontakt mit ihren Girls? Fehlanzeige! Oder eben wie Miranda es noch mal als deutlichen Seitenhieb kommentiert: „Fast so als wäre sie tot…!“ Aber eben nur fast!

Puh, aufatmen bei den Fans. Zumindest kurz, denn leider leben wir ja nicht nur in der fiktiven Serienwelt, sondern auch in der Real World und wissen, dass der Zoff zwischen der echten SJP und der echten Kim Cattrall leider echt deep ist. Aber bekanntlich stirbt die Hoffnung ja zuletzt.

Apropos sterben: Während sich die schlimme Befürchtung des dauerhaften Abschieds in Mr. Bigs Falls ja bewahrheitet, führt eben genau das Ableben von Carries Partner zu einer Szene, die zumindest einen klitzekleinen Spalt, ein Mini-Schlupfloch, für Samantha ermöglicht.

Was hat dieser Sarg mit der Hoffnung auf Samanthas Rückkehr zu tun?

Als Carrie zur Beerdigung von ihrem geliebten Mr. Big erscheint, ist sein Sarg überraschend mit wunderschönen Blumen dekoriert. Carrie ist erst richtig sauer und will sie entfernen lassen. Doch als sie erfährt, wer sie gesendet hat, überlegt sie es sich SOFORT anders: Samantha!

Samantha ghostet Carrie, wie ihr Smartphone-Chat beweist

Nach der Beerdigung bekommen wir noch weitere spannende Einblicke in den aktuellen Beziehungsstatus der einstigen BFFs Carrie & Samantha: Carrie versucht via Chat Kontakt zu Samantha in London zu halten. Fragt, ob sie reden können. Oder schreibt ihr, dass sie bei La Perla vorbeigelaufen sei und an sie denken musste. Sams Antwort? Fehlanzeige.

Um sich für die Blumen zu bedanken, macht Carrie noch einen Versuch und schreibt „Thank you!“ Sie überlegt kurz noch etwas dazuzuschreiben, aber dann kommt schon der Cut. Nächste Szene. Bigs Urne wird geliefert und Samantha rückt erst einmal in den Hintergrund. Zumindest on Screen, denn in den Köpfen der Fans rattert es weiter: Wird Samantha antworten? Wenn ja, was?

In irgendeiner Form MUSS Samantha also nochmal erscheinen

Diese Steilvorlage sorgt auf jeden Fall dafür, dass Samantha zumindest nochmal erwähnt werden muss. Oder wird sie vielleicht sogar selbst auf die Nachricht von Carrie antworten? Klar ist leider, dass sie nicht persönlich in Erscheinung treten wird, denn am Set wurde sie definitiv nicht gesehen.

Aber mal schauen, was die weiteren 8 Folgen bringen werden. Nächsten Donnerstag kommt die nächste Folge und hier gibt es schon mal einen Einblick in die folgenden Episoden:

Der „And Just Like That…“-Sendeplan

Richtig bemerkt: Keine der Folgen heißt: Samantha is back. 😭 Aber eins ist trotzdem sicher: Sie wird nochmal in Erscheinung treten – wenn auch nur in Textform.

Credits: HBO Max

Das wird dich auch interessieren

satc-schlechteste-folge
13. Januar 2021
by Très Click

Das ist die meistgehasste „Sex and the City“-Folge aus allen sechs Staffeln

satc-neu
11. Januar 2021

„Sex and the City“ kehrt offiziell zurück – allerdings ohne Samantha und das Netz flippt aus!

sex-and-the-city-teil-3-mr-big
20. November 2018

Wie bitte? Mr. Big müsste im 3. „Sex and the City“-Teil STERBEN?

bildschirmfoto2018-10-04um091043
4. Oktober 2018

Endlich Ruhe im „Sex and the City“-Krieg?! Jetzt rudert Sarah Jessica Parker zurück

satc-thumb
18. September 2018

Der „Sex And The City“-Zoff geht weiter – Kristin Davis‘ Instagram-Seitenhieb gegen Kim Cattrall

stranger-things-vecna-will
27. Juni 2022
by Très Click

War Vecna schon für Wills Verschwinden in der 1. „Stranger Things“-Staffel verantwortlich?

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X