Très Click
25.07.2018 von Très Click

So hübsch sieht das Fake-Angelina-Jolie-Double in Wirklichkeit aus

Nein, keine Sorge, ihr habt euch hier gerade nicht in einem schlechten Horrorfilm verirrt. Denn das könnte man bei dem Anblick dieser Lady wohl glatt vermuten.

Doch das knochige „Beinahe“-Skelett, das wirklich eine gruselige Ähnlichkeit mit der Zeichentrickfigur aus „Corpse Bride“ hat, dürfte euch vielleicht trotzdem bekannt vorkommen.

Ganz sicher sogar. Denn wer vor circa einem halben Jahr aufmerksam die Newslage verfolgt hat, kam an Sahar Taber, der jungen Iranerin, die sich mit Hilfe von 50 Schönheits-OPs in ihr Idol Angelina Jolie verwandeln wollte, nicht vorbei.

Ja, dieses Gesicht sorgte für ordentlich Wirbel in den Medien. Doch ohne berechtigten Grund, wie sich schon kurze Zeit später herausstellte.

Denn Sahars „Zombie“-Face (so wurde die junge Frau damals im Netz so nett betitelt) war das Ergebnis von nichts Anderem als einer guten Portion Make-up und Photoshop. Zum Glück, können wir da nur sagen!!

Jedes Mal, wenn ich ein Foto veröffentlichte, bemalte ich mein Gesicht auf eine zunehmend lustigere Art und Weise. Es ist eine Art sich auszudrücken, eine Art Kunst. Meine Fans wissen, dass das nicht mein wahres Gesicht ist“, soll sie damals im Interview mit Sputnik gesagt haben (Pretty 52 zitiert).

Das Angelina-Jolie-Double ist in Wirklichkeit eine echte Schönheit

Apropos, wahres Gesicht! Da wären wir auch schon direkt beim richtigen Thema angekommen. Denn auch wenn wir nach der erlösenden Photoshop-News natürlich SEHR erleichtert waren, würde uns natürlich noch viel mehr interessieren, welches Gesicht sich denn nun wirklich hinter diesem Grusel-Angelina-Jolie-Lookalike verbirgt.

Und siehe da, als hätte Sahar es geahnt, veröffentlichte sie nun zwei beeindruckende Vorher-Nachher-Fotos auf ihrem Instagram-Account. Oder um es nochmal in anderen Worten zu sagen: Fake vs. Realität. Also Vorhang auf für die echte Sahar:

WOW, einfach nur wow! 😱 Mehr lässt sich zu diesem Anblick eigentlich gar nicht sagen. Denn die junge Frau sieht ohne ihr Zombie-Dasein wirklich super hübsch und natürlich aus. Obwohl, eine Sache würde uns da doch noch on top einfallen. Zum Beispiel: Warum zum Teufel möchte man so ein zauberhaftes Gesicht bitte überhaupt verstecken??? Kunst hin oder her!!

Wir schauen uns lieber die echte Sahar Taber an. Und da scheint es übrigens nicht nur uns so zu gehen. Denn das erste Vorher-Nachher-Foto hat schon jetzt (Stand 25. Juli 2018) mehr als 5.600 Likes. Und das sind deutlich mehr als bei ihren anderen Halloween-Schnappschüssen. Also mehr davon, bitte!

Das wird dich auch interessieren

madonna_hei
30. November 2021

Sexy sein in jedem Alter? Peinlich oder stark: Das Madonna-Phänomen

rihanna-schwanger-netz
1. Dezember 2021
by Très Click

Warum Fans denken, dass Rihanna das erste Mal schwanger ist…

christmas-is-canceled-trailer
2. Dezember 2021
by Très Click

Ihr bekommt nicht genug von Weihnachtsfilmen? Dann schreibt „Christmas Is Canceled“ auf eure Liste

thumb
6. Dezember 2021
by Très Click

Keeeevin!!! Wir wissen, wie du den heiß begehrten Adidas-„Home Alone“-Sneaker bekommen kannst!

you-gilmore-girls
3. Dezember 2021
by Très Click

Fans flippen aus! „Gilmore Girls“ & „You“ haben DIESE Gemeinsamkeit?

harry-potter-details
1. Dezember 2021
by Très Click

17 versteckte Details in den „Harry Potter“-Filmen, die ihr bisher bestimmt immer übersehen habt

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X