Emily Wiese
21.04.2017 von Emily Wiese

Studie beweist: Die Antibabypille kann unsere Psyche extrem beeinflussen

Das mit der Antibabypille ist ja echt so eine Sache für sich: Die einen nehmen sie schon seit Jaaahren und haben keinerlei Nebenwirkungen, und die anderen mussten die Pille schon nach kürzester Zeit absetzen, da sie zu Stimmungsschwankungen, Gefühlsausbrüchen oder sogar bei einigen wenigen zu Thrombose führte. Wir sehen: Die Pille wirkt bei jeder Frau anders und trotzdem fragen wir uns: Hat die Pille denn jetzt einen generellen negativen Einfluss auf unsere Gefühlswelt oder nicht?🌀

Wie wir von Spiegel Online erfahren haben, untersuchten jetzt Wissenschaftler des Universitätsklinikums in Stockholm genau diese Frage. An der Studie nahmen 340 Probandinnen im Alter zwischen 18 und 35 Jahren teil, die weder rauchten noch vor dem Start der Studie hormonell verhüteten. Der einen Hälfte der Teilnehmerinnen wurde eine Antibabypille und der anderen Hälfte ein Placebo-Präparat zur Einnahme gegeben. Weder die Frauen noch die Wissenschaftler wussten, wer welches Präparat zugeteilt bekam. Aus diesem Grund wurde den Frauen auch nahegelegt, sich auch noch mit anderen Verhütungsmitteln beim Sex zu schützen.

Das Ergebnis der Studie zur Antibabypille ist wirklich eindeutig

Nach drei Monaten dann das Ergebnis: Die Probandinnen, die die Antibabypille einnahmen, fühlten sich deutlich antriebsloser als die Frauen der Placebo-Gruppe. Des Weiteren hatten sie das Gefühl, ihre Emotionen und Verhaltensweisen nicht richtig unter Kontrolle zu haben.

Diejenigen, denen es also genau so geht, können aufatmen, denn ihr seid mit eurem „Pillenproblem“ nicht alleine!😘

tres-click-sonne-sonnenuntergang-frau-jung

Kennst du schon unseren Newsletter?

Exklusive Gewinnspiele, die aktuellsten Stories und alles, was du deiner BFF erzählen willst direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
Mehr über: Baby, Medikament, schwanger, Pille, Verhütung, Antibabypille, Depressionen
Credits: Unsplash/ArkadyLifshits, Unsplash/BrookeCagle
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Erfahre als Erste, wenn Ryan Gosling wieder Single ist!

Nein danke, Ryan interessiert mich nicht
×
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.