Das iPhone 8 wird bereits im Sommer produziert, aber es gibt einen (großen) Haken…

tres-click-iphone8-2

Gefühlt ist das iPhone 7 gerade gestern erst auf den Markt gekommen, da steht das neue iPhone schon in den Startlöchern. Und das damit früher als jemals zuvor. Denn da es im letzten Jahr deutliche Engpässe gab, was Lieferung und Verkauf anging, will Apple laut Mirror.co.uk dieses Mal schon im Sommer mit der Produktion des neuen Smartphones beginnen. Das heißt im Umkehrschluss natürlich nicht, dass das iPhone auch eher auf den Markt kommt, aber könnte zumindest schon mal enttäuschten Gesichtern beim Verkaufsstart vorbeugen.

Da das iPhone dieses Jahr sein zehnjähriges Jubiläum feiert – oh Gott, wir werden wirklich alt! – geht man davon aus, dass das neue Modell nicht nur optisch, sondern auch technisch einiges zu bieten haben wird. Insider vermuten ein abgerundetes Display aus Saphirglas, Drucksensoren statt des typischen Homebuttons und eine kabellose Lademöglichkeit.

Egal wie das iPhone 8 am Ende aussehen wird, eines steht jetzt schon fest: Der US-Techblog Fast Company ist sich sicher, dass das Jubiläums-Smartphone bereits in der kleinsten Ausführung „deutlich über 1.000 US-Dollar“ kosten wird. Das gab es noch nie! Derzeit werden für das iPhone 7 mit 32 Gigabyte 649 Dollar fällig. Wer jetzt eins und eins zusammenzählt, kommt schnell darauf, dass das iPhone 8 beinahe doppelt so teuer werden wird.

Sollte sich der hohe Anschaffungspreis bewahrheiten, müssen wir uns wohl irgendwie was einfallen lassen. Vielleicht verzichten wir dann einfach mal ein halbes Jahr auf unseren Coffee-to-go. Für den geben wir nämlich sowieso viel zu viel Geld aus und schlecht für die Umwelt ist es auch noch. Ja, das klingt doch nach einem Plan! ?

  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Das wird dich auch interessieren

Doch alles wieder guuuut? Bonnie Strange und Leebo zeigen sich wieder ZUSAMMEN auf Insta
20. April 2018

Alles wieder guuuut? Bonnie Strange und Leebo zeigen sich wieder ZUSAMMEN auf Insta

So reagiert die schwangere Khloe auf den Sextape-Betrug ihres Freundes
12. April 2018

So reagiert die schwangere Khloe auf den Sextape-Betrug ihres Freundes

Ariana Grande mit brandneuer Frisur!
20. April 2018

Ariana Grande mit komplett neuer Frisur? Müsst ihr sehen!

khloe-kardashian-baby
16. April 2018

Khloe Kardashian verrät den Namen ihres Babys – und wir sind etwas verwirrt

Baby-Namen im Ikea-Style?
16. April 2018

Ja, IKEA-Kindernamen sind gerade mega angesagt und einige sind gar nicht mal SO verrückt

Bachelor in Paradise
12. April 2018
by Très Click

Backpfeifen-Yeliz bei „Bachelor in Paradise“: „Die Männer müssen keine Angst haben“

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.