Erinnert ihr euch an „ASMR“? Der YouTube-Trend geht in die nächste Runde

Naaa, erinnert ihr euch noch an „ASMR“, also „Autonomous Sensor Meridian Response“?

Nicht? Dann ist euch da wohl ein gewisser Trend auf YouTube entgangen, der mal so riiiiichtig weit entfernt ist von all der lauten Suche nach Aufmerksamkeit und den bunten, knalligen Sound- und Bildeffekten, die YouTube sonst so bevölkern.

ASMR ist ruhig, entspannend, leise. Und wird gerade noch einmal so richtig gehypt.

Eigentlich naheliegend, schließlich hilft uns das Phänomen beim Einschlafen und sorgt schon beim reinen Zuschauen für sanfte Schauer auf unserem Rücken.

Während anfangs vor allem mit Geräuschen gearbeitet wurde. Also leichtem Tippen auf Gegenstände, Streicheln über Pinsel, sanftem Flüstern…

… hat sich das Ganze inzwischen zu einer völlig eigenen YouTube-Sparte entwickelt. Denn inzwischen gibt es Schmink-Tutorials, Produkttests, Fashion-Hauls. Alles im Stil der sanften, geflüsterten Stimmung, die uns tatsächlich ziemlich ZIEMLICH schläfrig macht. ?

Eine YouTuberin, die mit diesen Videos sehr erfolgreich ist, ist „ASMR Darling“. Sie flüstert und tippt, klopft und streicht… und das alles während sie uns ihre neusten Lieblingsprodukte vorstellt.

Und wir müssen wirklich sagen – dabei rauscht uns mehr als nur ein kleiner Schauer über den Rücken. Während unser Kopf mehr und mehr wie in Watte gepackt abdriftet und sich davon träumt… ?

Es bietet sich also durchaus an, in unserer lauten Welt auch mal einem dieser etwas anderen Beauty-Videos eine Chance zu geben. Um sich (zumindest für einen kurzen Moment) voll und ganz seinen Sinnen hinzugeben.

Einige der Videos sind inzwischen sogar so aufgebaut, dass wir das Gefühl suggeriert bekommen, selbst geschminkt oder massiert zu werden. Und wir könnten schwören den Pinsel oder die Finger tatsächlich ganz sanft auf unserer Haut zu spüren.

Bevor wir jetzt aber komplett davon nebeln… schaut euch die Videos am besten selbst an. Wenn ihr es schafft bis zum Ende wach zu bleiben. ?

 Inzwischen werden auch Produkte im „ASMR“-Stil vorgestellt:

Hier bekommt man sogar direkt eine Massage:

Das wird dich auch interessieren

barbara-meier
24. September 2018

Spotted: Barbara Meier im teuersten Dirndl, das die Wiesn je gesehen hat!!!

benefit-cosmetics-home-kollektion
21. September 2018
by Très Click

Benefit bringt eine HOME-Kollektion raus und wir sind im Zuckerwatten-Wunderland

Justin Bieber hat mal eben einfach so den Straßenmusiker gegeben, um Hailey (und uns) zu beeindrucken
19. September 2018

Justin Bieber hat mal eben einfach den Straßenmusiker gegeben, um Hailey (und uns) zu beeindrucken

unbenannt-1
24. September 2018

I Can Boogie 2.0 – mit dieser Kollektion von Reserved tanzen wir jetzt gerne durch den Herbst

Hey Muggel-Volk: Wie wäre es dieses Jahr mit einem Christmas-Dinner in der Großen Halle?!
21. September 2018

Hey Muggel-Volk: Wie wäre es dieses Jahr mit einem Christmas-Dinner in der Großen Halle?!

Justin singt für seine Hailey auf der Gitarre? Tjahaha, sie ist nicht die erste (und einzige) Glückliche
20. September 2018

Justin singt für seine Hailey auf der Gitarre? Tjahaha, sie ist nicht die erste Glückliche

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erwählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!