Shopping-Guide: Auf diesen Schmucktrend stehen wir volles Ohr

Ear-Cuffs, Stecker, Kreolen, extralange Pommes – es gibt so viele hübsche Sachen, die man sich an die Ohren stecken kann. Und das Beste: Ab jetzt müssen wir uns nicht mehr entscheiden – wir tragen einfach alle auf einmal.

Bereit für einen echten Ohrgasmus? Dann vergesst Midi-Ringe, Knuckle-Rings und wie die Dinger, die vor dem ersten Fingerknöchel sitzen (oder besser rutschen), noch heißen. Ganz ehrlich: Fünf sind uns von den Fingern geflogen, die restlichen haben wir an diversen Waschbecken liegen lassen.

Gold, Silber, Glitzer – alles kann kombiniert werden. Besonders lässig wird es, wenn jeder Ohrring nur einmal auftaucht (über den anderen freut sich die beste Freundin sicher). Definitiv die schönste Art, viel um die Ohren zu haben. Das war jetzt aber auch der letzte Kalauer, versprochen.

SHOP THE LOOK

  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.