Dieser Make-up-Artist verrät einen Trick gegen tränende Augen – und er ist SO naheliegend

Was haben die blendende Sonne, pfeifender Wind, niedliche Hundevideos und Pollen im Frühling gemeinsam? Riiiichtig, sie alle sorgen oft genug für glasige, tränende Augen bei uns. Gerne gerade dann, wenn wir gestresst unterwegs sind und natürlich keinen Spiegel zur Hand haben. Dann wollen die Tränchen vor allem eines: laufen und laufen und laufen.

Das behindert nicht nur die Sicht, sondern sorgt auch gleich noch dafür, dass unser Augen-Make-up überall hängt – nur nicht da, wo wir es ursprünglich haben wollten. Versteht uns nicht falsch. Es gibt bei weitem Schlimmeres, als schwarze Schlieren unter den Augen… aber wäre es nicht trotzdem viiiel viel schöner, wenn wir genau diese Pandabär-Momente einfach präventiv schon mal verhindern könnten? Denn eigentlich ist es in jeder Lebenslage, ob geschminkt oder nicht, furchtbar anstrengend, wenn unkontrolliert und ohne Grund die Tränen aus den Augen laufen…

Was also können wir tun, um diese natürliche Reaktion unserer Augen auf Umwelteinflüsse etwas einzudämmen? Das kann Mario Dedivanovic, seines Zeichens Make-up-Artist von Kim Kardashian, wohl besser beantworten als jeder andere. Im Interview mit der Cosmopolitan US verrät er jetzt (ganz zu unserer Freude) seinen kleinen Alltags-Trick, der tatsächlich zum absoluten Game-Changer werden könnte:

„Ich hoffe immer, dass meine Kunden keine feuchten Augen bekommen. Aber wenn sie es tun, sage ich ihnen, dass sie ihren Kopf zurücklegen, den Mund öffnen und nur durch die Nase einatmen sollen. Das hilft dabei, die Tränen einzusaugen und sie daran zu hindern, das Gesicht herunter zu rollen.“

Klingt einfach, ist einfach, scheint effektiv zu sein. Kopf in‘ Nacken, Mund auf, atmen. Was wollen wir mehr? Denn für diesen kleinen aber feinen Trick brauchen wir noch nicht mal ein aufwendiges oder unbezahlbares Beauty-Tool. Nur komische Blicke, die könnten wir eventuell ernten. 💁

Aber das ist es uns allemal wert! Und wir fragen uns eigentlich nur noch: Wo war dieser Kniff in all den vergangen, pandabärigen Jahren? In Zukunft wissen wir jedenfalls, was wir bei Wind und Wetter zu tun haben. Und sollten die Tränen doch mal einen anderen (vielleicht sogar emotionalen) Hintergrund haben und einfach rausmüssen? Dann lassen wir Trick eben wieder Trick sein – und den feuchten Augen stattdessen freien Lauf. 💧

Das wird dich auch interessieren

Wenn das Microblading so richtig schief geht und man plötzlich mit 4 (!) Augenbrauen dasteht
15. April 2019

Wenn das Microblading so richtig schief geht und man plötzlich mit 4 (!) Augenbrauen dasteht

augen-abschminken-routine-umstellen
6. September 2018

Wichtige Frage: Kann das Abschminken von Augen-Make-up wirklich Falten verursachen?

tres-click-make-up-3
21. Januar 2017

10 Beauty-Hacks für alle, die morgens lieber Snooze drücken

tres-click-backpulver-hacks-thumb
27. April 2016
by Très Click

Die Top 5 Backpulver-Beauty-Hacks, die ihr unbedingt probieren solltet!

© Copyright 2012 CorbisCorporation
30. September 2015

Der Mega-Beauty-Hack für samtweiche, glatte Füße kostet fast NICHTS

Mit diesen Tricks schaffst du in deinem Kleiderschrank endlich wieder Ordnung – und zwar dauerhaft!
4. Juli 2018

Mit diesen Tricks schaffst du in deinem Kleiderschrank endlich wieder Ordnung – und zwar dauerhaft!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X