Julia Kiener
16.07.2017 von Julia Kiener

Schon gewusst? Man kann aus Avocadokernen wahre Mini-Kunstwerke schnitzen

Avocados sind und bleiben unsere absolute Lieblingsfrüchte. Nichts schmeckt auf einem frischen Vollkornbrot besser als einige Avocado-Scheiben mit etwas Chili-Salz und frischen Kräutern. Aber der Klassiker ist im Gegensatz zu dem, was andere so damit anstellen aber echt langweilig. Einige schnitzen ganze Kunstwerke in das Fruchtfleisch, servieren ihren Kaffee darin oder backen Cheesecake daraus.

Dabei kommt aber eines immer zu kurz: der Kern. Der wird in den meisten Fällen einfach achtlos in den Müll geworfen. Dabei kann man auch daraus wahre Kunstwerke schnitzen und damit offenbar richtig Geld machen. Denn die winzigen Schnitzereien kosten zwischen 82 und 125 Euro bei Etsy.

Die Avocado Stone Faces von Jan Campbell sind feinsäuberlich geschnitzte Figuren. Sie sind von keltischen Traditionen inspiriert und können entweder als kleine Figuren auf den Nachtisch oder als Glücksbringer um den Hals getragen werden.

Hinsichtlich der Verdienstmöglichkeiten werden wir unseren Avocado-Kern das nächste Mal auch mit vollkommen anderen Augen sehen, und statt mit dem Mülleimer lieber mit Hammer und Meißel konfrontieren. 😜

Die Avocado Stone Faces von Jan Campbell

Kennst du schon unseren Newsletter?

Exklusive Gewinnspiele, die aktuellsten Stories und alles, was du deiner BFF erzählen willst direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
Mehr über: Etsy, Avocadokern, Avocado Kunst, Schnitzerei
Credits: Instagram.com/avocadostonefaces
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Das wird dich auch interessieren

thumbavocado
24. Mai 2017
by Très Click

4 Avocado-Hacks für deine tägliche Beauty-Routine

avocado
16. September 2016
by Très Click

An alle Avocado-Lover: Es gibt jetzt ein Guacamole-Restaurant!

tres-click-avocado-fries-pommes
20. Januar 2017

Avocado-Fries sind der neue Food-Trend für 2017

thumbbadeanzug
10. Juli 2017

Du bist ein Avocado-Lover? Mit diesem Badeanzug kannst du aussehen wie eine!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.