Jordan Jason würde die Tweets zur 7. „Bachelor in Paradise“-Folge ganz sicher lieben

„Voll krass, voll intensiv!“ – Lieber Marco? Und wieder einmal hast du es wie die Faust aufs Auge getroffen. 😄 Denn besser könnten selbst wir die gestrige Folge von „Bachelor in Paradise“ nicht zusammenfassen. Ja, die hatte es mal wieder in sich. Die Emotionen sprudelten über. Und zwar in jeglicher Hinsicht.

Und während wir hier gerade immer noch nicht wirklich darüber hinwegkommen wollen, dass Christina ihren Marco bei der Rosenvergabe doch tatsächlich mit einem richtigen KUSS belohnte (wir alle erinnern uns noch an die „Bist du irre?!“-Klatsche vom letzten Boots-Date?! 😅), wissen wir auch sonst kaum, womit wir am besten anfangen sollen.

Also vielleicht an dieser Stelle einfach die Kurzfassung:

(soweit möglich 😁)

Marco und Christina spielen also happy family… genau wie Serkan und Carina auch. Die zwei Turteltauben philosophieren beim Date nämlich sogar schon über die Zukunft. Kinder und so… drei sollen’s sein. Und auch die Namen stehen fest. Zumindest bei Carina: Jordan Jason (aka JJ) für Sohn Nummer 1… und nein, wir möchten das jetzt nicht weiter kommentieren. 🙈

Nope, da machen wir lieber mit den neuen Ladys weiter. Wie Goldschatz Ernestine (❤️) zum Beispiel, die irgendwie ein ultra cutes Wellness-Date mit Andy hat (und nein, das ist jetzt mal keine Ironie), nachdem die restlichen Boys bei ihrer Ankunft eher so reagieren (wir zitieren Oggy): „Was ist mein erster Eindruck? Eine neue Frau. Mehr nicht. Sie ist da!“ – Wow. Klischee lässt grüßen.

Weiter im Text mit Neuzugang Nummer 2: Amelie, dem kleinen Trampel der letzten Folge. Andys Worte! Jup, die zwei haben nämlich auch ein Date (der Junge hat ’nen Lauf), bei dem der Funke allerdings mal so gar nicht übergesprungen ist. 😅 Amelie sei dem Herren eben einfach nicht genug „passive Frau“ (???), was er sich in einer Partnerin dann doch sehr wünsche. Aha. Für Funken sorgt Amelie allerdings bei Michi. 💥 Aber nicht so, wie ihr jetzt denkt. Die Blondine ist nämlich eine Freundin von DER Frau, mit der Michi zu Hause was haben soll… alles bestätigt durch ein angebliches Profilfoto bei WhatsApp. Sagt Amelie. Total logisch.

Naja… Amelie kriegt auf jeden Fall keine Rose („ein fucking joke“ ☝🏻). Genauso wie Jade und Cara auch nicht. Ach, und ganz vergessen: Mr. „Ich bin ja so real, kann mich aber schwer öffnen“ alias Alex Hindersmann ist freiwillig gegangen. Haben wir was vergessen? Maybe… aber die Twitter-Gemeinde ganz sicher nicht. Also here we go!

Die geilsten Twitter-Reaktionen zur 7. „Bachelor in Paradise“-Folge:

Abschließende Worte:

😳😳😳

Credits: Twitter/ #BachelorInParadise

Das wird dich auch interessieren

bachelor-in-paradise-tweets-ohne-folge
20. November 2019
by Très Click

Die herrlichsten Tweets zur „Bachelor in Paradise“-Folge, obwohl es gar keine gab

bip-folge-5-tweets
13. November 2019

Die Tweets zur 5. „Bachelor in Paradise“-Folge sprechen uns ja soooo aus der Seele

Bachelor in Paradise
11. November 2019
by Très Click

Leuteee, Marco von „Bachelor in Paradise“ soll beim Dschungelcamp mitmachen

bachelor-in-paradise-tweets
30. Oktober 2019
by Très Click

Die 3. Folge „Bachelor in Paradise“ ist „euer LIFE“? Dann dürft ihr diese Tweets nicht verpassen

samanthajustusivthumg
29. Oktober 2019

Warum Samantha Justus schon jetzt die coolste BiP-Kandidatin ist – und die hotteste Mom ever

oggy-andi-bip-thumb
27. November 2019
by Très Click

Twitter ist gestärkt aus der „BiP“-Pause zurück – und hat SO EINIGES zur 6. Folge zu sagen

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X