Très Click
18.12.2019 von Très Click

„Bachelor in Paradise“ geht ins dramatische Finale und, OH BOY, in den Tweets wird scharf geschossen!

Wir wollen es mal so formulieren: Silvester came early this year. 🙈 Oder wie würdet ihr dieses Feuerwerk an Gefühlen sonst so beschreiben? Es wurde gehatet, es wurde geknutscht, es wurden Geheimnisse ausgepackt und Streitigkeiten vom Zaun gebrochen. Ach ja! Und ganz nebenbei haben sich vielleicht auch noch einige Pärchen zusammengefunden. Aber das nur so am Rande, weil es darum in DIESER fulminanten Final-Folge „Bachelor in Paradise“ ganz sicher am allerwenigsten ging.

Ja, Serkan und Carina sind zusammen. Süß. Jaaaaa, Marco und Christina ebenfalls. Noch ein Stückchen süßer! ABER HAT DA GERADE JEMAND WAS VON HEIMLICHER FREUNDIN GESAGT?! Tja. Es wurde intensiv auf der Couch im Studio mit Frauke Ludowig. Und wäre die Moderatorin nicht das ein oder andere Mal dazwischen gegangen – es hätte ganz sicher Ohrfeigen geregnet. Auch ohne Yeliz im Haus.

Wir sprechen uns hier selbstverständlich ganz klar gegen Gewalt aus. Aber selbst uns ist während der Ausstrahlung dieses Finales doch das ein oder andere Mal die Kinnlade runtergeklappt. Michi hat Natalie bereits 12 Stunden nach dem Paradies abgesägt?! Filip hatte die ganze Zeit über eine Freundin? Ausgerechnet Filip?! Es sind Gerüchte und Offenbarungen wie diese, die uns nach dem gestrigen Abend vielleicht sogar ein wenig an unserer Menschenkenntnis zweifeln lassen. Aber hey, zum Glück gibt es ja Marco. Mit seinem Dackelblick und den Tränchen in den Augen (dass wir SO ETWAS mal sagen würden … 😳).

„Bachelor in Paradise“ endet mit einem Knall

Denn er tröstet uns wenigstens ein ganz kleines bisschen über die Tatsache hinweg, dass sich Michi noch nicht einmal zu schade dafür war, seine alte neue Freundin vor Natalies Augen der Welt zu präsentieren. Ufff. Erstmal tief Luft holen, ausatmen, nicht ausrasten … und weiter geht’s. Hilf ja alles nichts.

„Bachelor in Paradise“ hat in diesem Jahr wirklich so einiges mit uns (und unseren Gehirnzellen) angestellt. Und während sich einige Twitter-User tatsächlich noch mehr Beef in der Finalfolge gewünscht hätten, können wir abschließend nur so viel sagen: Es war uns ein großes Fest. Wenn nicht sogar das größte aller Trash-TV-Feste. Diese Paar-Konstellationen (hallloooo?! Oggy und Steffi?! 💥) werden wir sicherlich nicht so schnell vergessen. Und keine Sorge, eine lange Durststrecke steht uns ebenfalls nicht bevor. Im Januar geht immerhin bereits der Bachelor an den Start. Zeitgleich mit dem Dschungelcamp. Bis dahin? Ach so … da war ja noch was. 🎄🎅🎁😜

Ein letztes Mal die emotionale Ladung BiP-Tweets:

Anm. d. Red.: Da hat wohl jemand zu selten den trèsCLICK-Instagram-Account gestalkt.

Das wird dich auch interessieren

bachelor-heiraten
16. Dezember 2019
by Très Click

Na, wer würde gerne? In dieser Bachelor-Location können Fans jetzt heiraten!

bachelor-in-paradise-tweets-7
4. Dezember 2019

Jordan Jason würde die Tweets zur 7. „Bachelor in Paradise“-Folge ganz sicher lieben

bachelor-in-paradise-tweets-ohne-folge
20. November 2019
by Très Click

Die herrlichsten Tweets zur „Bachelor in Paradise“-Folge, obwohl es gar keine gab

bip-folge-5-tweets
13. November 2019

Die Tweets zur 5. „Bachelor in Paradise“-Folge sprechen uns ja soooo aus der Seele

Bachelor in Paradise
11. November 2019
by Très Click

Leuteee, Marco von „Bachelor in Paradise“ soll beim Dschungelcamp mitmachen

bachelor-in-paradise-tweets
30. Oktober 2019
by Très Click

Die 3. Folge „Bachelor in Paradise“ ist „euer LIFE“? Dann dürft ihr diese Tweets nicht verpassen

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X