Die Tweets zur 4. „Bachelorette“-Folge lieben wir fast so sehr wie Leander seine Rose

„Titanic 2020. Leander DiCaprio… und diesmal hat er Rose gesaved.“ – Leute, DYING! 😂 Liebe Twitter-Gemeinde, ihr seid so geil! Es war gerade mal wieder ein absolutes Fest, sich durch die zahlreichen Tweets zur 4. „Bachelorette“-Folge zu wühlen. By the way, Anredo… du kleiner Twitter-Trash-König? Pass lieber auf… Tamara ist dir auf den Fersen und holt sich mit ihren Tweets bald die Krone hier. Musste mal gesagt werden.

Aber jetzt nochmal kurz ein kleiner Flashback zur gestrigen Folge. Bei der wir alle Zeuge von einer wirklich hinreißenden, sich langsam anbahnenden, neuen Liebesgeschichte werden konnten. Die von Leander und seiner Rose. 🌹❤️ Ja, kaum, dass Melissa ihm das stachelige Gewäschs nach ihrem „voll schönen“ Date (das Fast-Kotzen klammern wir jetzt mal kurz aus) überreicht hat, waren die Zwei nicht mehr auseinanderzukriegen. Die Rose wurde wie ein Schatz übers Wasser getragen, es wurde verträumt an ihr geschnuppert und in der Nacht der Rosen war sie Leander ein treuer Gefährte. Schön, schön, schön. Wenn es mit Melissa also nicht klappt, wissen wir, dass der 22-Jährige trotzdem in guten Händen ist. Würde so auch bestimmt in Leanders Kaffeesatz stehen.

Aber ihre eigenen krassen Offenbarungen beim Kaffeesatz-Lesen (die natürlich Null geskriptet waren) durften gestern ja erstmal Daniel, Daniel und Daniel mit Melissa teilen. Es wurde sehr deep. Vor allem 2-Meter-Mann Daniel hatte in der gestrigen Folge irgendwie einen Emotionalen nach dem nächsten. In der Männervilla gab’s später sogar ein paar Tränchen. Hat mich irgendwie voll berührt.

Aber weiter im Text. Es gab gestern nämlich noch ein Einzeldate. Österreicher Daniel durfte in die Bachelorette-Villa und ein bisschen mit der Rosenlady grillen. Und kuscheln. Nur kuscheln. ☝️ ‚Nen Kuss gab’s nämlich nicht. Menno. Joa, und sonst war eigentlich auch gar nicht mehr so groß was los (mehr Details im Recap). Alles bisschen lame bis jetzt bei der „Bachelorette“. Also liebes RTL-Team? Da geht noch was. Nicht, dass wir wieder ständig einpennen, wie vor allem bei der 3. Folge. Passiert uns bei den Tweets aber garantiert nicht. 😁

In diesem Sinne: Auf geht’s mit der Twitter-Party zur 4. „Bachelorette“-Folge:

Alle Folgen „Die Bachelorette“ auch online bei TVNOW.

Credits: TVNOW, Twitter/ #Bachelorette

Das wird dich auch interessieren

bachelorette-daniel
4. November 2020

Unser Kaffeesatz sagt uns, dass ihr unbedingt unseren Recap zur 4. „Bachelorette“-Folge lesen solltet

bachelorette-3-tweets
29. Oktober 2020

„Breath in“ und dann zieht euch bitte die genialen Tweets zur 3. „Bachelorette“-Folge rein

Die Bachelorette
28. Oktober 2020

Bananenbrot und Bootcamps – unser Recap zur 3. und wohl langweiligsten Folge „Bachelorette“ ever

Die Bachelorette
22. Oktober 2020

Willkommen zur „Todesschlucht des eiskalten Penis-Wassers“ und dem 2. Bachelorette-Recap!

bachelorette-folge-2-tweets
22. Oktober 2020

Ja, die 2. „Bachelorette“-Folge war vielleicht ein bisschen lame, die Tweets sind dafür umso geiler!!

Die Bachelorette
15. Oktober 2020

„Bachelorette, 2020, mein Leben ist nice!“ In diesem Sinne – unser Recap zur 1. Folge der neuen Staffel

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X