„Breath in“ und dann zieht euch bitte die genialen Tweets zur 3. „Bachelorette“-Folge rein

„Von 1 bis Bananenbrot backen, wie spannend sind die Dates in der Show?“ – 🤣🤣🤣 Joa, das ist jetzt aber mal ’ne ganz schwierige Frage, nä?! Vielleicht auch deswegen, weil wir irgendwie dazu neigen, am laufenden Band einzupennen. Denn irgendwie hat’s bei der aktuellen „Bachelorette“-Staffel mit „Hi, hi, hi, ha, ha, ha, hooo“Melissa Damilia (25) noch nicht so richtig Wummms gemacht. Letzte Woche war schon lame. Und naja, in Folge 3 sah’s irgendwie auch nicht anders aus (in unserem herrlichen Recap auch nochmal in allen Details nachzulesen, you’re welcome 😉).

Aber gut… was hätte man bei so einem Koch-/Back-Date auch erwarten sollen, oder? Die Boys haben eben ein bisschen rumgeschnippelt (nochmal großes Lob an Ioannis aka Joe Goldberg 2.0 (Oder, ODER?!😳) für seine meisterhaften Künste… Feta und ein bisschen Gemüse in ’ne Schale werfen, ist schon herausragend)… aber sonst hat’s dem ganzen Date dann doch etwas an Extra-Schärfe gefehlt. Und damit meinen wir nicht noch mehr Senf auf Feigen, lieber Angelo. Weischt? Das ist doch nixxxxx. Letzte Worte von Tweets-König Anredo zu diesem kleinen kulinarischen Ausflug: „Der Lockdown ist real, wenn sogar bei der Bachelorette schon Bananenbrot gebacken wird.“ 

Aber kommen wir zum nächsten Gruppendate aka dem Bootcamp. Ja klar, macht ja auch Sinn. Erst abchecken, ob die Männer kochen können und dann… öhm… wie sie so mit Schlamm harmonieren?! Alex Gérard und sein XL-Dutt auf jeden Fall nicht so gut. Naja, zumindest mit den ganzen Seilen. Erst verfing er sich nämlich darin und später (in der Nacht der Rosen) dann auch noch in seinem „‚Hast du Geschwister?‘ Cut. ‚Du hast schöne Augen’“-Palaber. Ultra unangenehm (die anwesende Autorin zieht hiermit ihr „Also ich nehm Tarzan“-Statement vom Anfang zurück, haha 😂).

So, was muss sonst noch kurz erwähnt werden? Ah ja, es kam zum obligatorischen Blaulicht-Einsatz. Wie in jeder „Bachelorette“-Staffel. Tatütataaaa. Ihr wisst schon. Nur, dass dieses Mal halt wirklich was passiert ist. Papabär Daniel M. hat sich den Fuß gebrochen. Autschi und Küsschen aufs Füßchen, ey. Aber Gott sei dank konnte er trotzdem zur Nacht der Rosen humpeln. Sonst hätten wir schließlich seine nützlichen „Es gibt Sex… und dann gibt es eben noch Fickerei“-Erklärungen verpasst. Bei der „Bachelorette“ lernt man halt was fürs Leben. Aber PSSSSSST, über sowas spricht man nicht in der Öffentlichkeit. Nur im Bett, you know.

Und jetzt ist wirklich genug hier. Zum Abschluss bitte alle noch einmal gemeinsam: „Breath in“ und „let it go“. 🙏

Hier kommen die Tweets zur 3. „Bachelorette“-Folge:

 

Alle Folgen von „Die Bachelorette“ auch online bei TVNOW

Credits: TVNOW, Twitter/ #Bachelorette

Das wird dich auch interessieren

Die Bachelorette
28. Oktober 2020

Bananenbrot und Bootcamps – unser Recap zur 3. und wohl langweiligsten Folge „Bachelorette“ ever

Die Bachelorette
22. Oktober 2020

Willkommen zur „Todesschlucht des eiskalten Penis-Wassers“ und dem 2. Bachelorette-Recap!

bachelorette-folge-2-tweets
22. Oktober 2020

Ja, die 2. „Bachelorette“-Folge war vielleicht ein bisschen lame, die Tweets sind dafür umso geiler!!

Die Bachelorette
15. Oktober 2020

„Bachelorette, 2020, mein Leben ist nice!“ In diesem Sinne – unser Recap zur 1. Folge der neuen Staffel

bachelorette-tweets
15. Oktober 2020

Twitter bekommt von uns alle Rosen für die geilen Kommentare zur 1. „Bachelorette“-Folge

bachelorette-boys-2020
23. September 2020

Lasst alles stehen und liegen! Hier kommen die „Bachelorette“-Boys 2020

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X