Mareike Freier
27.07.2017 von Mareike Freier

Ahahahahaha, die 7 besten Twitter-Sprüche zur Bachelorette

Die witzigsten Twitter-Reaktionen auf das Bachelorette-Finale 2017

Na, wir würden mal sagen, nach dem großen Bachelorette-Finale hat endlich jeder das, was er verdient hat: Jessica Paszka ihren Auserwählten David Friedrich, Johannes Haller seine Vielleicht-Freundin Giuliana Farfalla und Niklas Schröder … hmmm ja, der hat einfach seinen peinlichen Abgang.

Ein großes Fest der Gefühle und Emotionen war die letzte Bachelorette-Sendung. OK, das würde jetzt wohl eher Jessie sagen. Uns haben ja vielmehr die herrlich komischen Dates und Dialoge begeistert. Denn, mal ehrlich, wie witzig waren Jessicas Eltern Beata und Dariusz, als sie die beiden verbliebenen Bachelorette-Boys zu Gesicht bekamen? Jessies Mama riet ihr mit einem weisen Augenzwinkern, am besten einfach beide Jungs zu nehmen. Bester Ratschlag ever!

Da hatte Niklas Schröder längst in die Röhre geguckt. Ob’s daran lag, dass er Jessica nachts heimlich beim Schlafen beobachtet hat, ihr in der Zwischenzeit noch einen Heiratsantrag gemacht UND eine Liebesbotschaft verfasst hat? Mal so ganz in die Tüte gesprochen? Hm, das bleibt wohl Jessies Geheimnis.

Aber auch abseits der Bachelorette-Mattscheibe, um genauer zu sein auf Twitter, haben wir einige Sprüche gefunden, die uns die Lachtränen in die Augen trieben. Hier kommt unser Best-of …

Die 7 schönsten Twitter-Perlen zum Bachelorette-Finale

Kennst du schon unseren Newsletter?

Exklusive Gewinnspiele, die aktuellsten Stories und alles, was du deiner BFF erzählen willst direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
Mehr über: Twitter, RTL, Bachelorette, Bachelorette-Kandidaten, Jessica Paszka, Johannes Haller, David Friedrich, Bachelorette-Finale, Niklas Schröder
Credits: MG RTL D, Twitter
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.