Très Click
08.09.2017 von Très Click

Phew! Im nicht jugendfreien „Bad Moms 2“-Trailer geht es ans Eier äh Eingemachte

Ja, du hast richtig gelesen: Der nicht jugendfreie Trailer zu „Bad Moms 2“ ist gestern rausgekommen. Und es wird gesoffen, gestrippt und gewaaas? Gewaxt! Und das nicht unbedingt an der angenehmsten Stelle eines Männerkörpers. So ganz nach dem Motto: Es wird mal wieder Zeit die Kronjuwelen zu entstauben. Oder besser gesagt zu enthaaren. Hoffen wir mal, dass bei dieser beHAARlichen Situation alles glatt läuft.?

Die schlechten Moms haben schon wieder keinen Bock mehr die Mutterrolle zu spielen! Letztes Mal haben sie gleich alle anderen Eltern mit reingezogen und eine Oldie-Party geschmissen. In „Bad Moms 2“ werfen sie einfach gleich das ganze Weihnachtsfest über den Haufen … ?

Hier kommt der neueste Trailer zu „Bad Moms 2“!

Diesmal lachen wir uns nicht nur schlapp, sondern die Eier weg. Die Bad-Moms-Clique ist wieder da, mit neuen verrückten Ideen und Plänen. Endlich! Das Highlight diesmal: es wird versauter und irrer. Das eine Kind benutzt fünf mal in einem Satz das Wort „fucking“ und das Andere trinkt lieber Wasser aus dem Christbaumständer als aus der Flasche. Kein Wunder, dass den Müttern das alles irgendwann auf den Sack (hö, hö!) geht.

Amy (Mila Kunis), Carla (Kathryn Hahn) und Kiki (Kristen Bell) haben keine Lust auf ein weiteres, nervenraubendes Weihnachten. Es ist das stressigste Fest im Jahr und die Mütter-Clique möchte diesmal nichts damit zu tun haben. Kochen, dekorieren und Geschenke kaufen? Diesmal nicht! Leider haben sie die Rechnung ohne ihre eigenen Mütter gemacht und erleben eine bööööse Weihnachtsüberraschung: Denn die kommen zu Besuch. Jeder mit seiner eigenen, seltsamen und irgendwie verrückten Art. Wie es wohl ausgehen wird? Langweilig wird es ganz bestimmt nicht!

Und kennt ihr noch die sehr diskrete, kaltherzige und abgehobene Beverly Hofstadter (die wir trotz, oder genau wegen ihrer Art so lieben) von „The Big Bang Theory“? Sie ist auch dabei, als Mutter von Mila Kunis! ? Und sie bleibt ihrer Rolle der „schlechten Mum“ ebenfalls treu. Neben ihr sind auch noch Cheryl Hines aus „Lass es Larry“ und Susan Sarandon aus dem Film-Klassiker „Dead Man Walking“ dabei.

Zum Glück müssen wir nicht bis Weihnachten warten. Die „Bad Moms“ sind schon ab dem 9. November 2017 in den deutschen Kinos zu sehen! Wir freuen uns jetzt schon drauf!

Hier der offizielle Trailer:

Das wird dich auch interessieren

kater-joseph
28. Mai 2020
by Très Click

Dürfen wir vorstellen? Joseph mit den zweifarbigen Augen, der gerade das ganze Netz verzaubert

beauty-and-the-nerd-tweets
5. Juni 2020
by Très Click

Euch hat „Beauty & The Nerd“ sprachlos gemacht? Dann werdet ihr jeden Tweet zu Folge 1 fühlen

waffeleisen-lego-stil
3. Juni 2020
by Très Click

Mit dem Essen spielen? Ist bei diesem Waffeleisen im LEGO-Stil sogar erwünscht!

regenbogenflagge-thumb
2. Juni 2020

Schon gewusst? Dafür stehen die einzelnen Farben der Regenbogenflagge wirklich

hailey-justin-bieber-klage-beauty-doc
28. Mai 2020
by Très Click

Hat Hailey sich unters Messer gelegt? Jetzt klagen die Biebers gegen Behauptungen eines Beauty-Docs

white-lines-ersatz
2. Juni 2020

Euch hat „White Lines“ auch nicht gekickt? Diese Netflix-Hits haben definitiv mehr drauf

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X