Food-Traum! Wir schlürfen Kaffee nicht mehr – wir mampfen ihn

Wer uns morgens vor unserem ersten Kaffee auch nur versucht anzusprechen, löst in etwa diese Reaktion bei uns aus. Wenn nicht sogar noch schlimmer.

Aber …

Wer uns hingegen morgens direkt mit einem Kaffee und etwas zu Essen begrüßt, hat gute Chancen, ein Lächeln von uns zu bekommen – wenn auch ein seeeeehr müdes. Und wenn jetzt auch noch unser Frühstücksbagel Koffein enthalten würde, dann wär das der absolute Oberknaller.

Und genau das können wir jetzt haben, zumindest bei unserem nächsten USA-Urlaub. Denn die Bagel-Kette „Einstein Bros.“ launcht den ersten koffeinhaltigen Bagel EVER. Der „Espresso Buzz Bagel“ soll, so berichtet Fox News, etwa 32 Milligram Koffein enthalten. Das ist etwa ein Drittel der Menge, die auch in einem normalen Kaffeebecher stecken.

Wir würden so einiges für so ein voll-koffeinhaltiges Frühstück geben, schließlich wären wir so morgens viel schneller ansprechbar. Eine richtige Win-win-Situation für uns und alle, die uns morgens ertragen müssen. ?

Das wird dich auch interessieren

depression-dating-app
3. August 2022
by Très Click

Eine neue Studie hat jetzt eine Verbindung zwischen Dating-Apps und Depressionen herausgefunden

thumbnail
1. August 2022

So pflegen und verwöhnen wir unsere Cellulite mit realistischen Erwartungen!

emiliothumb
4. August 2022

Wie gut bist du in Beziehungen, Emilio Sakraya?

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X