Spitzt die Lippen! Barbie bringt ihren eigenen Lippenstift raus

Werbung

Andere backen einen Kuchen, wenn sie Geburtstag haben. Oder sie gehen auf die Kegelbahn.

Barbie, unsere Lieblingspuppe und Kindheits-Influencerin Nummer 1, greift tief in die Schminkkiste und bringt einfach mal ihren eigenen Lippenstift heraus. Sie ist und bleibt einfach eine wahre Beauty-Queen! Eine, die einmal mehr beweist, dass sich hübsches Aussehen und Smartness nicht ausschließen. Ganz und gar nicht! Barbie – das zeigen die vielen schönen Beispiele – kann jeden Beruf ergreifen, sei es Astronautin, Physikerin … oder, wie jetzt, Lippenstift-Designerin.

Anlässlich ihres 61. (!) Geburtstags am 09. März bringt Barbie also gemeinsam mit MAC Cosmetics den MAC Maker raus. Überraschen kann sie uns dennoch. Denn wer denkt, der Lippenstift sei in DEM berühmten POW-💥er-Signature-Pink gehalten, der sollte noch mal eine Runde um sein Barbie-Traumhaus fahren und in sich gehen. 😜

Denn der Lipstick made by Barbie – er heißt übrigens Bubblegum Pink – ist wesentlich zarter als man denkt, denn er besticht vielmehr durch einen weichen Rosé-Ton als schreiendes Pink. Super tragbar im Alltag!

Voulez-vous ausprobieren? Ab dem 09. März gibt’s den MAC Maker bei Douglas oder in den MAC Cosmetics Stores, außerdem online auf douglas.de und maccosmetics.de. 21,50 Euro kostet Barbies hübsche Kreation.

Dann klappt’s auch mit der Geburtstagsparty!

Credits: PR, Giphy
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X