Barbies neuer Job beweist einmal mehr, dass Mädchen einfach alles werden können

“Was passiert, wenn Mädchen sich vorstellen können, einfach alles zu sein?“ Das fragt Mattel in der neuen Barbie-Kampagne “Imagine the possibilities“, also “stelle dir die Möglichkeiten vor“, und trifft damit (wie so oft) genau den Zahn der Zeit.

Das Unternehmen beweist zu unserer großen Freude regelmäßig in den letzten Jahren, dass die Träume kleiner Mädchen weiter gehen können als “ein großes Haus und die Hochzeit mit Ken“. Dafür zeigen sie beispielsweise 17 inspirierende Vorbilder aus dem wahren Leben und versuchen mit verschiedenen Körperformen, Hautfarben und Stilrichtungen wirklich für jeden eine Identifikationsmöglichkeit zu bieten.

Und yes, unsere Lieblingspuppe aus der Kindheit wird uns damit Stück für Stück sogar noch lieber. Denn wir wollen, dass Mädchen Träume haben, die sie leben können. Träume, die bis ins All oder tief ins Meer oder ans andere Ende der Welt gehen. Träume, die nicht mit dem Gedanken “das ist doch nur was für Jungs“ enden.

Kein Wunder als, dass wir uns die neue “Karriere des Jahres“-Barbie, die jetzt vorgestellt und herausgebracht wurde, ganz besonders freuen. Denn sie ist damit ab jetzt auch Robotik-Ingenieurin. Und zählt eine Schutzbrille, einen Laptop und einen Mini-Roboter zu ihrer Arbeitsausrüstung. 💪🏼

Damit macht sie erneut Karriere im technischen BereichSo ist sie zum Beispiel auch schon Computeringenieurin, Astronautin und Entwicklerin für Videospiele.

Mädchen sollten in ihrer Kindheit mit der Vorstellung groß werden, einfach alles werden zu können. Gerade deshalb freut sich Ingenieurin Kimberly Bryant, die an der Kreation der Barbie mitgewirkt hat, ganz besonders über Barbies neuen Job:

„Ich bin aufgeregt, weil [die Puppe] unseren Mädchen erlaubt, sich eine Zukunft vorzustellen, die wir in ihrem Alter noch nicht hatten.“

Können wir absolut nachvollziehen! Gesteigert wird unsere Aufregung jetzt nur noch durch den neuen Werbeclip von Mattel, der verschiedene Mädchen, mit Hilfe von Barbie, in ihre Traumberufe schlüpfen lässt. Sie sind Professorinnen, Trainerinnen, Tierärztinnen… und einfach alles, was sie irgendwann mal werden wollen, wenn sie groß sind.

Wenn ein Mädchen mit Barbie spielt, stellt sie sich vor, was sie alles werden kann“ heißt es am Ende des Clips und wir müssen uns fast gar ein Tränchen verkneifen. Denn ein grenzenloses Träumen ist der beste Grundstein für eine Welt voller Mädchen, die wissen, was sie wollen – und später mal ihre Träume leben. 

Schaut euch das herzergreifende Video zur Barbie-Kampagne an:

Das wird dich auch interessieren

barbie-mattel-sheros-weltfrauentag
8. März 2018

Mit Barbie feiern wir jetzt 17 inspirierende Frauen als wunderbare Vorbilder

Diese Barbie hat Speckröllchen und PMS
7. Dezember 2017

Diese Barbie hat Speckröllchen und PMS

Mattel im Rahmen seiner "Shero"-Reihe eine Barbie mit Hijab rausgebracht.
14. November 2017
by Très Click

Wir ziehen den Hut: Das ist die erste Barbie mit Hidschab

Respekt: Dieses Mädchen steht zu ihrer Akne und macht anderen Mut
5. Januar 2018

Dieses Mädchen steht zu seiner Akne und macht anderen Mut

Dieses baby stellt WonderWoman nach und ist dabei absolut niedlich
6. Oktober 2017

Dieses kleine Mädchen ist die süßeste Mini-„Wonder Woman“ ever

Tim möchte auf der Klassenfahrt mit Mädchen in ein Zimmer gehen.
21. August 2017

Tims Wunsch, mit Mädchen ein Zimmer auf der Klassenfahrt zu teilen, ist nicht das eigentliche Problem

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erwählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!