Barbie erklärt uns, warum wir seltener „sorry“ sagen sollten – und das ist gut so

Leute, wir müssen über das Wörtchen „Sorry“ reden. Ja, genau. Den feinen, unscheinbaren Ausspruch der Entschuldigung meinen wir. Den mit der großen Bedeutung, der oft so klein gemacht – und inflationär verwendet wird.

Und keine Geringere als Puppenikone Barbie macht es sich jetzt zur Aufgabe, uns dazu einen Denkanstoß zu geben. Denn sie ist schon längst so viel mehr als nur eine „Kleiderstange“.

Inzwischen inspiriert sie weltweit Mädchen und Frauen, sagt uns zum Beispiel, dass wir alles werden können. Und spricht in ihren YouTube Vlogs (ja, richtig gehört!) über wichtige, gesellschaftskritische Themen, denen wirklich jeder von uns ein offenes Ohr schenken sollte.

So ging es jetzt in ihrem Video um genau dieses Wort. Sorry. Denn damit gibt es ein Problem. Vor allem wir Mädels benutzen es ihrer Meinung nach einfach zu häufig. Nahezu in jeder Situation meinen wir, uns entschuldigen zu müssen, stellt Barbie fest:

„Als wäre es ein Reflex und als wären wir an allem, was passiert, schuld – oder zumindest dafür verantwortlich.“

Jemand rempelt uns an? Hups, sorry! Unser Essen ist zu kalt? Sorrii! Wir zeigen Gefühle? Schon wieder sorry! Und selbst wenn wir uns über etwas freuen, laut oder aufgeregt sind… entschuldigen wir uns am Ende dafür, dass wir vielleicht „zu viel“ sein könnten. 

Warum eigentlich?! Warum sind so oft wir diejenigen, die sich klein machen und nachgeben? Klar, eine Entschuldigung ist oft angebracht, wenn man wirklich etwas falsch gemacht hat oder kann höflich sein, wenn beide Seiten sich entschuldigen. Aber zu reflexartig mit einem „Sorry“ um sich zu werfen, schmälert ganz einfach nur das Selbstbewusstsein. Weil manche von uns zu oft davon ausgehen, schuld zu sein oder unsere Mitmenschen zu nerven.

Barbie schlägt in ihrem Video daher eine Challenge vor – und ja, die könnten wir eigentlich alle mal in Betracht ziehen. Lasst uns doch gemeinsam versuchen, nur noch dann „sorry“ zu sagen, wenn wir es wirklich so meinen – und es vor allem notwendig ist. Und ansonsten lieber mal auf „Dankeschön“ umsteigen.

Anstelle von „sorry“ sollten wir lieber „danke“ sagen

Danke, dass du dich mit mir freust. Danke, dass mein Essen noch mal warm gemacht wird. Und „kein Problem, alles in Ordnung“, wenn wenn wir angerempelt werden. 

Oder einfach direkt die Gefühle zeigen, ohne sie mir einer Reaktion rechtfertigen zu müssen. Ist ebenso höflich und gleichzeitig besser für unsere Eigen- und Fremdwahrnehmung. Und ändert tatsächlich direkt unser Auftreten – zum Positiven.

Umso wichtiger ist es daher, dass gerade eine Ikone wie Barbie solche Themen anspricht. Weil sie sowohl große als auch kleine Mädels erreicht. Und bei vielen Frauen – und sicherlich auch Männern – auf der Welt eine Veränderung herbeiführen kann. Immerhin ist sie unsere Kindheitsheldin. Und gleichzeitig ein Vorbild, eine Wortführerin. Wie gut also, dass sie diese „Macht“ für wichtige Anliegen wie dieses einsetzt. Und am Ende vielleicht einigen Mädchen da draußen, ein selbstbewusstes und selbstständiges Aufwachsen ermöglicht.

Schaut euch hier Barbies Vlog zum „Sorry“-Reflex an

Das wird dich auch interessieren

Barbie-Kollektion von Sephora
26. März 2018

Die Make-up-Kollektion von Barbie erfüllt all eure Kindheitsträume

barbie-mattel-sheros-weltfrauentag
8. März 2018

Mit Barbie feiern wir jetzt 17 inspirierende Frauen als wunderbare Vorbilder

Diese Barbie hat Speckröllchen und PMS
7. Dezember 2017

Diese Barbie hat Speckröllchen und PMS

Mattel im Rahmen seiner "Shero"-Reihe eine Barbie mit Hijab rausgebracht.
14. November 2017
by Très Click

Wir ziehen den Hut: Das ist die erste Barbie mit Hidschab

Barbie-Füße sind der neue, unnötige Instagram-Posing-Trend
10. Juli 2018

„Barbie-Füße“ sind der nächste Posing-Trend auf Instagram, den keiner braucht

tres-click_amy_thumb
10. Dezember 2016
by Très Click

Amy for Barbie! Nach diesem Statement wollen wir sie erst recht als Barbie sehen

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X