Julia Kiener
25.07.2017 von Julia Kiener

Die „Basic Bitch“-Palette von MAC kommt und bringt ihre Girl Squad mit

Als wir erfahren haben, dass MAC Cosmetics eine Palette mit dem klangvollen Namen „Basic Bitch“ herausbringen wird, haben wir kurz den Kreischanfall des Jahres bekommen. Eine Palette, die so heißt, muss einfach in unsere Sammlung.

Jetzt haben wir auch noch erfahren, dass die Palette nicht allein kommt, sondern auch noch ihre Girl Squad mitgebracht hat. Prissy Princess, Rockin‘ Rebel, Fashion Fanatic, Power Hungry und Mischief Minx werden zusammen mit Basic Bitch unsere Make-up-Goals neu setzen. Schließlich ist für jedes Girl etwas dabei, egal ob ihre einfach eine freche Schnauze habt, jedem Modetrend hinterher rennt, Papas verwöhntes Prinzesschen, ein dreistes –’Tschuldigung – Miststück, eine richtige Rock-Göre oder unersättlich machtgeil seid – den Look dazu könnt ihr damit auf jeden Fall schminken.

Ab dem 02. Oktober wird es die insgesamt sechs Paletten in limitierter Auflage für sechs Wochen in den Stores und online zu kaufen geben. Ist ja wohl klar, dass wir uns und unsere Girl Squad damit eindecken werden. Schließlich erkennen wir jede einzelne irgendwie in den Paletten wieder – und uns selbst natürlich auch. 😉

tres-click-mac-cosmectics-basic-bitch-1

Kennst du schon unseren Newsletter?

Exklusive Gewinnspiele, die aktuellsten Stories und alles, was du deiner BFF erzählen willst direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
Mehr über: limited edition, MAC Cosmetics, Make-up-Addict, Basic Bitch, Make-up-Palette
Credits: MAC Cosmetics
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.