Der erste düstere Trailer zum neuen „Batman“-Movie ist da – und so einen dunklen Ritter gab’s noch nie!

Auf diesen Moment haben sicher viele gewartet: Der langersehnte erste Trailer zum neuen „Batman“-Movie mit keinem Geringeren als Robert Pattinson (34) in der Rolle der wahrscheinlich berühmtesten Fledermaus der Welt ist raus. Und viele dürften gerade sicher ganz genau hinsehen… Denn wenn bekannte Filmfiguren neu besetzt werden, gibt es nun mal immer Negativstimmen. Und die waren im Fall von Pattinson ziemlich laut. Doch was sollen wir sagen? Wir sind überrascht. Und das nicht mal im negativen Sinne. Denn der neue „The Batman“-Film von Regisseur Matt Reeves kommt definitiv mit ’nem völlig neuen Look daher. Es wird düster. Das gilt fürs Setting, aber noch viel mehr für den dunklen Ritter persönlich. Denn so abgefuckt wie dieses Mal war Batman definitiv noch nie. Klar, Bruce Wayne ist in jedem Movie eine gebrochene Seele, die ihren Schmerz dafür nutzt, um gegen die Bösewichte in Gotham anzutreten, doch noch nie hat man es ihm auch äußerlich so sehr angesehen. Denkt bitte nur an den immer geleckten Christian Bale als Frauenheld Wayne… nun ja, Pattinson ist das absolute Gegenteil. Im Netz wird er schon als Emo-Batman betitelt…

Gut, das mag vor allem auch daran liegen, dass Reeves mit seinem Film das zweite Jahr von Bruce Wayne als Batman in den Fokus setzen will. Er ist also noch ganz am Anfang… noch kein Symbol der Hoffnung in Gotham. Kein Held, von dem die Öffentlichkeit oder auch die Polizei schon genau weiß, was sie von ihm halten soll. Aber gehen wir mal weiter. Denn auch sonst gibt’s im neuen Trailer einiges zu sehen. Wenn auch teilweise etwas versteckt. 😜  Denn hättet ihr ihn erkannt, Colin Farrell (44)??? Mit dem schütteren Haar, der langen Hexennase und den ganzen Narben im Gesicht? Wohl kaum… Farrel ist als Bösewicht Pinguin völlig unrecognizable.

Und Bösewicht Nummer 2, der Riddler (Paul Dano) ist ebenfalls nur kurz angeschnitten. Es müsste allerdings der vermummte Typ mit der Brille sein, der Batman ziemlich unmissverständliche, blutige Nachrichten schickt… „Von deinem geheimen Freund. Wer könnte ich sein? Fällt dir nichts ein? Spielen wir ein Spiel… Wir zwei allein.“, hört man seine Stimme im Hintergrund des Trailers sagen. Uh, uh, uhhh… es klingt danach, als könnte mal wieder nur Batman allein die Stadt vor dem Bösen retten. Naja, schlagfertig ist er ja zum Glück schon mal. Das macht der Trailer deutlich. 😬

Übrigens müssen wir an dieser Stelle mal lobend anmerken, wie geil der Clip schon jetzt geworden ist. Denn angeblich soll Reeves erst 25 Prozent der Dreharbeiten im Kasten haben. Dann kam Corona und wie es daraufhin weiterging, wissen wir alle… Die Dreharbeiten sollen allerdings bald wieder losgehen. Und im nächsten Trailer gibt’s dann sicher auch mehr von Catwoman (Zoe Kravitz) und überhaupt der ganzen Storyline zu sehen. Aber wir müssen schon sagen, wir sind tatsächlich schon jetzt ziemlich angefixt. Der neue „Batman“-Streifen steht hiermit offiziell auf unserer To-Watch-Liste. Und wenn alles gut geht, kommt er am 30. September 2021 in die deutschen Kinos. Im Trailer steht zwar nur ?0?1, aber wir sind mal optimistisch, dass es sich nicht noch weiter nach hinten hinauszögern wird.

Hier kommt der Trailer zum neuen „Batman“-Movie mit Robert Pattinson:

Das wird dich auch interessieren

Robert Pattinson ist der neue Batman – und das Geilste an der News, sind definitiv die Twitter-Reaktionen
3. Juni 2019

Robert Pattinson ist der neue Batman – und das Geilste an der News, sind definitiv die Twitter-Reaktionen

robert-pattinson-suki-waterhouse
31. Juli 2018

Sowas von ON! Robert Pattinson und Suki Waterhouse knutschen sich durch London

Bitte alle kurz mal ausflippen! Robert Pattinson und Kristen Stewart treffen sich wieder
6. Juni 2018

Bitte alle kurz mal ausflippen! Robert Pattinson und Kristen Stewart treffen sich wieder

Robert Pattinson ist möchtet vielleicht wieder die Rolle von Edward Cullen in Twilight übernehmen.
15. August 2017

Bis(s) zum nächsten Film: Kommt Robert Pattinson als „Edward Cullen“ auf die Leinwand zurück?

tres-click-robert-pattinson-kollektion-02
8. März 2016

Twilight-Fashion? Robert Pattinson designt eine eigene Modekollektion!

Katy Perry und Robert Pattinson sollen schon sehr lange Freunde sein, aber ist sie vielleicht auch Schuld an der Trennung von ihm und Freundin FKA Twigs?
18. Oktober 2017

OMG! Ist Katy Perry etwa Schuld an der Trennung von Robert Pattinson und FKA Twigs?

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X