Maxime Früh
01.08.2017 von Maxime Früh

Kiss from a rose: Bella Hadid trägt das schönste Mini-Tattoo ever

🌹@bellahadid #jonboytattoo

A post shared by c/s ∴jon✞boy∴ p/v (@jonboytattoo) on

Was auf unserer Bucket List bei den Punkten ganz oben steht? Uns ein Tattoo von „Jon Boy“ stechen lassen.

Da hat Model Bella Hadid schon ein Häkchen mehr auf der Liste als wir: Denn sie hat sich gerade ein Mini-Tattoo von Jonathan Valena, wie der Tätowierer mit richtigem Namen heißt, stechen lassen.

Und das ist nicht mal das Erste: Nachdem Bella Hadid zum ersten Mal die Victoria’s Secret Show gelaufen ist, verlieh der New Yorker ihr ein paar XXS-Flügel am Fußknöchel.

Jetzt lag die jüngere Schwester von Gigi Hadid also wieder unter der Nadel. Das Motiv dieses Mal? Eine kleine schwarze Rose oberhalb ihres linken Ellbogens.

Die Bedeutung? Eigentlich steht die Rose ja für Liebe oder Vergänglichkeit. Bella hat sich zur Tattoo-Aktion nicht wirklich geäußert, außer, dass sie „Jon Boy“ in ihrer Story als „One and Only“ bezeichnet hat.

Ja, da können wir ihr nur zustimmen, wir wollen auch endlich unser Häkchen auf der Bucket List setzen und im New Yorker Studio liegen. 😍

Model Bella Hadid mit einem Freund, Cully Smoller, und Jonathan Valena aka „Jon Boy“

we outchea

A post shared by c/s ∴jon✞boy∴ p/v (@jonboytattoo) on

Mehr über: Tattoo, Gigi Hadid, Model, Bella Hadid, Rose, schwarz-weiß, Jon Boy Tattoo, Rosentattoo, Bang Bang Tattoos, Jon Boy
Credits: Instagram.com/jonboytattoo
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.