Stop the press: Beyoncé (Göttin auf Erden) wurde in einem Discounter gesichtet!

Folgende Situation: Es ist ein Tag wie jeder andere. Ihr habt euch in eure schickste Jogginghose geworfen, die ungewaschenen Haare lustlos zum Messy Bun hochsteckt und seid mal wieder auf Shopping-Tour in eurem allerliebsten Discounter unterwegs. Ihr streicht also so völlig gedankenverloren durch die Gänge und glaubt, dass nichts diesen Tag besonderer machen könnte, als die kleinen Eroberungen in eurem Einkaufskorb (die ihr eigentlich gar nicht kaufen wolltet), und dann steht plötzlich Beyoncé vor euch.

BEYONCÉ!!!

Also die Frau, Entschuldigung: Queen, deren göttliches Wesen versehentlich auf unserer Erde abgesetzt wurde. Denn ohne Witz, Leute, diese Lady ist ja wohl einfach so extra, so besonders, so einzigartig, dass wir manchmal schon beim bloßen Gedanken daran, Komplexe kriegen. 😄

Und nun stellt euch bitte vor, genau diese Person kommt plötzlich in DEN Discounter spaziert, in dem ihr gerade mal wieder eure Shopping-Sucht aufs Exzessivste auslebt. Denn, glaubt es oder nicht, genau das ist nun tatsächlich passiert.

Beyoncé auf Shopping-Tour im Discounter, weil…why not?

Jaa, am Montag schwebte Queen Bey einfach mal so in einen Target Store in Los Angeles, als wäre es das Normalste auf der Welt. Gut, ist es ja irgendwie auch, aber halloooooo, wir reden hier von Beyoncé! Wir stellen uns das ganze Spektakel also ungefähr so vor:

Knapp vorbei. In Wirklichkeit lief es nämlich so ab. Beyoncé lief im orangefarbenen Jumpsuit und mit schmaler Undercover-Sonnenbrille auf der Nase durch den Laden. Und wenn wir das richtig sehen (denn klar, es gibt natürlich Fan-Schnappschüsse von dem Mega-Ereignis des Jahres), schob hinter ihr ein tüchtiger Kerl den Einkaufswagen. SO geht Shoppen nämlich… und nicht anders! ☝️😄

Beyoncé stürmt Target und halb Twitter rastet aus!

Bleibt noch die Frage: Was Queen B wohl Interessantes auf ihrer Einkaufsliste stehen hatte, dass sie dafür sogar höchstpersönlich in einen Target stürmte? Baby-Stuff vielleicht? Jup, wir sehen die Pampers-Packung da rechts ganz genau! 😁

Chrissy Teigen hätte da sonst auch eine Vermutung:

„Beyoncé, du bist ja so doof, ich kann dir doch einfach meine neuen Messer schicken!!“

Kleine Erklärung: Chrissys neue Küchen-Kollektion gibt’s gerade auch bei dem Discounter zu shoppen. 😉

Aber ganz egal, was Beyoncé nun zu Target gezogen hat, fest steht, die Twitter-Gemeinschaft weiß kaum, wie sie damit umgehen soll.

„Beyoncé und ich shoppen beide bei Target“

„Wenn man sich auf seine Target-Sachen konzentriert und plötzlich Beyoncé den Gang hinunterschreitet…“

Tja, Bey scheint eben auch eine kleine Schnäppchen-Jägerin zu sein wie wir alle… Vermögen hin oder her! 😅

Das wird dich auch interessieren

beyonce-ed-sheeran-outfit-diskussion
7. Dezember 2018

Warum die Outfits von Beyoncé und Ed Sheeran gerade eine riesige Diskussion auslösen

beyonce-jay-z-geburtstag-thumb
7. September 2018

Instagram-Hubby Jay-Z war an Beyoncés Geburtstag ihr ganz persönlicher Paparazzo

Alles, was du über das Vogue-Interview von Beyoncé wissen musst
7. August 2018

Alles, was du über das ergreifende Vogue-Interview von Beyoncé wissen musst

So intim habt ihr Beyoncé und Jay Z ganz sicher noch nie gesehen
11. Juni 2018

So intim habt ihr Beyoncé und Jay Z ganz sicher noch nie gesehen

Und alle Welt fragt sich: Wer zum Teufel hat Beyoncé ins Gesicht GEBISSEN?
27. März 2018

Und alle Welt fragt sich gerade: Wer zum Teufel hat Beyoncé ins Gesicht GEBISSEN?

Diese Frau sieht Beyoncé so ähnlich, dass sie auf der Straße gejagt wird
6. Dezember 2017

Diese Frau sieht Beyoncé so ähnlich, dass sie auf der Straße gejagt wird

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X