Plant „BibisBeautyPalace“ etwa schon ihren zweiten Song?

Genau eine Woche ist es her, dass der Song von Bianca Heinicke auf YouTube veröffentlicht  wurde. In der Woche danach ist ganz schön viel passiert: 30 Millionen (!!!) Aufrufe, knapp 2 Millionen Dislikes (!!!), viele Berichte (darunter auch, dass Joko und Klaas die Original-Tonspur gefunden haben 😂) und drei wirklich schöne Cover Songs von „How it is (wap bap)“.

Natürlich liegt da die Frage nahe, ob „BibisBeautyPalace“ jetzt einen zweiten Song plant (ob wir es wollen oder nicht)! Und genau diese Frage beantwortet sie in ihrem neuesten Video.

Im elfminütigen Clip befindet sich Bibi wieder in gewohnter Kulisse, auf ihrem Bett und beantwortet fleißig Fragen. Natürlich wollen alle brennend wissen, wie es mit ihrer „Gesangskarriere“ weitergeht.

Die Antwort der 24-Jährigen: „Es ist noch nichts Konkretes in Planung, aber das ganze Projekt mit meinem ersten Lied hat mir sehr sehr viel Spaß gemacht und ich finde, wenn man Spaß an etwas hat, sollte man sich von nichts und niemandem aufhalten lassen.“

Bianca Heinicke spricht über ihre weitere Gesangskarriere

Grundsätzlich finden wir Bibis Einstellung super! Die YouTuberin ist noch nicht fertig mit der Musiksache, denn sie erklärt auch noch: „Ich könnte mir sehr gut vorstellen, dass irgendwann noch mal ein Lied oder ein musikalisches Projekt kommt, aber wie gesagt ist noch nichts Konkretes in Planung.“

Okay, diese Aussage lassen wir jetzt erst einmal sacken! Was sagt ihr zu einem zweiten Song? Nicht noch ein Ohrwurm, oder gebt ihr Bibi eine zweite Chance?

BibisBeautyPalace spricht in ihrem neuen YouTube-Video Klartext!

Credits: Getty Images
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.