Blake Lively dafür kritisieren, dass sie Anzüge trägt? Nicht mit ihr! SO reagiert die Schauspielerin

Leg dich nicht mit Serena van de… äääh Blake Lively an. Jedenfalls nicht wenn es um die Wahl ihrer Kleider Anzüge geht. Das bekam jetzt ein Fashion-Account auf Instagram zu spüren. Denn die Betreiberin wagte es doch taaaatsächlich, Blakes häufiges Tragen von Anzügen (anstelle von Kleidern) auf dem roten Teppich anzumerken.

Blake, eigentlich bekannt für ihre lustigen Twitter-Witzeleien mit Ehemann Ryan Reynolds (ok, und aus Gossip Girl), reagiert jetzt erstaunlich ernst auf den kleinen Seitenhieb an der Anzug-Front.

Zu Recht?

Als Promo für ihren Film „A Simple Favor“ ist sie seit April bei „Red Carpet“-Auftritten (fast) ausschließlich in Hosenanzügen zu sehen. Denn, so veraltet das auch klingen mag, Frauen, die bei schicken Events kein Kleidchen tragen, bleiben immer noch dank des „herausstechenden“ Outfits im Kopf.

So auch Blake. Wieder und wieder und wieder. Sage und schreibe 19 Mal (nein, wir haben nicht gezählt 🙊) begeisterte sie in ihren Nicht-Kleidchen-Looks. Uns jedenfalls. Andere scheinen dagegen so langsam fast ein wenig „übersättigt“ zu sein. Diesen Eindruck vermittelt zumindest der Instagram-Account „fashion_critic_“. Als Caption zu einem Bild, das die Schauspielerin im rosefarbenen Kostüm von Ralph Lauren zeigt, stichelt sie jetzt ein wenig gegen die gehäufte Anzahl…

„Es ist Anzug Nr. 1356, den Blake Lively als Promo für „A Simple Favor“ trägt.“

Hups. Hören wir da etwa einen leichten Seitenhieb heraus? Oder doch nur eine Anmerkung mit Augenzwinkern? Blake Lively jedenfalls versteht die mitschwingende Anspielung – und reagiert promt. Denn dass eine Frau sich auch in der heutigen Zeit noch anhören muss, zu viele Anzüge zu tragen, geht ihr dann doch ein wenig zu weit:

„Würdest du bei einem Mann darauf hinweisen, dass er schon wieder einen Anzug während einer Promo-Tour trägt? Warum sollen das Frauen also nicht auch können? Ich sag’s bloß. Keine Doppel-Standards, Ladies.“

Damit trifft sie einen empfindlichen Nerv. Denn tatsächlich scheint es immer noch nicht „normal“ zu sein, dass Frauen sich in ihrer Outfit-Wahl auch mal (ohne hochgezogene Augenbraue) GEGEN ein Kleid entscheiden. Frei von allen Klischees und Normen. Zu einem Schlagabtausch zwischen den beiden kommt dann aber trotz des ernsten Kommentars nicht. Stattdessen wird viel lieber wieder Liebe verbreitet. So mögen wir das!! 💞

„Du weißt dass ich dich liebe. Und ich persönlich habe die Looks auch sehr genossen. Wenn du auf meine Website schaust, wirst du sehen, dass ich immer gesagt habe wie sehr ich deine Hingabe, mit der du diese wunderbaren Anzüge stylst, bewundere. Der Spruch war ein Versuch, lustig zu sein. Es tut mir leid, dass es nicht so rübergekommen ist. Ich freue mich jetzt schon auf die Filmpremiere in Paris.“

Tja. Bei so viel gutem Versöhnungswillen kann natürlich auch Blake nicht mehr länger die Strenge mimen:

„Nichts als Liebe. Ich erwarte nicht, dass es allen gefällt. Mode, die unterschiedliche Meinungen erzeugt, ist schließlich auch die lustigste. Ich verstehe den versteckten Humor dahinter total. Manchmal mache ich ja auch genau das Gleiche. Ich versuche aber eben, Frauen zu ermutigen, all das zu tun, was Männer auch tun, ohne dafür gehänselt zu werden. Ja, auch in einem so materiellen Kontext wie Mode. Wir müssen in dem Rahmen beginnen… und jede Stimme zählt dabei.“

Word Blake. Und wenn nicht sie das perfekte Beispiel und Vorbild ist, wer dann? Denn hey, viel toller, wichtiger, einfacher ist es doch, uns einfach gegenseitig zu unterstützen und zu fördern, in dem was wir tun! Füreinander da sein und uns gegenseitig aufbauen ist unsere (liebste) Devise!

Na klar, nicht jeder Look muss dabei jedem einzelnen gefallen. Und natürlich dürfen wir auch Kleider tragen – und lieber mögen. Stichwort ist hier aber eben das DÜRFEN. Also: Jeder wie er/sie mag – ganz ohne Rollenklischees.

Blakes Anzug-Game ist on point – unser Best-of seht ihr hier:

Das wird dich auch interessieren

blake-lively-boobs-thumb
14. September 2018

Hahaha! Blake Lively hatte einen witzigen Zwischenfall mit einem Reporter – wegen ihrer Boobs

blake-lively-emma-bunton
6. August 2018

OMG: Baby Spice‘ Reaktion auf Blake Livelys Fan-Posting ist … #Goals!

Blake Lively gratuliert ihrem Ehemann Ryan Reynolds zum Geburtstag auf die witzigste Art und Weise!
24. Oktober 2017

Hahahaha, Blake Lively „verwechselt“ ihren Ryan – und wir können nicht mehr vor Lachen

Blake Lively zeigte sich am Montag in insgesamt sieben Outfits!
19. Oktober 2017

Blake Lively hat ein Outfit-Marathon hingelegt und ihre Kommentare sind zum Schreien komisch!

tres-click-gossip-girl-reunion-1
22. April 2017

Heißt es bald wieder „XOXO, Gossip Girl?“ DAS denkt Blake Lively über eine Reunion!

tres-click-redcarpet-blakelively-ryanreynolds
28. August 2017

Ryan Reynolds‘ Geburtstagsglückwünsche an seine Frau Blake sind einfach zu witzig

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X