Blauer Prosecco? Da ist der Name wohl Programm!

Vor gut einem Jahr haben wir euch den blauen Wein vorgestellt – jetzt gibt’s auch blauen Prosecco und der sieht einfach nur mega aus!

Und ja, wir erlauben uns wieder das Wortspiel: Da wird man ja direkt blau hö, hö!

„Saraceni Wines“ stellt die Köstlichkeit in Italien her, aber keine Sorge: Um den Prosecco probieren zu können, müsst ihr nicht extra nach Bella Italia fahren, sondern könnt den „Baby Bubbly“ einfach hier bestellen. Das Weingut liefert weltweit! Allerdings ist der blaue Prosecco nicht ganz günstig: 6 Flaschen à 375 ml kosten stolze 80 Euro.

 

Ob sich das lohnt? Laut Hersteller soll er „köstlich fruchtig“ schmecken und ist das „Must-have“ für jede glamouröse Party.

Und, was sagt ihr zum blauen Prosecco: Yay oder nay? ?

Wir würden den blauen Prosecco ja gerne mal probieren!

Das wird dich auch interessieren

protein-riegel-thumb
18. Mai 2020
by Très Click

Energieschub to go gefällig? Diese Proteinriegel sind nährreich und perfekt gegen den kleinen Hunger

noch-nie-orgasmus-gehabt-thumb
20. Mai 2020

„Ich bin 27 und hatte noch nie einen Orgasmus!“ – Diese Frau ist noch nie in ihrem Leben gekommen

trinkspiele-virtuell
19. Mai 2020
by Très Click

Diese 10 Trinkspiele dürfen bei der nächsten virtuellen Party mit euren Besten auf keinen Fall fehlen

disney-plus-out-kurzfilm
22. Mai 2020

Wie Disney+ mit diesem Pixar-Kurzfilm beim Coming-out helfen kann

frugalismus_thumb
20. Mai 2020

Mit 40 ausgesorgt und nie wieder arbeiten müssen? Ja, das geht – durch Frugalismus!

have_a_good_trip__adventures_in_psychedelics_00_46_48_17_r3
19. Mai 2020

Ich habe Netflix‘ LSD-Doku „Psychedelische Abenteuer“ bekifft geschaut – meine stoned Review

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X