Bling Ring: Karl Lagerfeld bringt eine Verlobungsring-Kollektion heraus

„Diamonds are forever. Sparkling round my little finger.“ oder auch „These rocks don’t loose their shape. Diamonds are a girl’s best friend.“ – es gibt mindestens so viele berühmte Songs über Diamanten(ringe), wie wunderschöne Verlobungsringe selbst.

Und jetzt wird es noch schwerer für alle Männer, die planen, ihrer Liebsten einen Antrag zu machen: Karl Lagerfeld hat mal eben eigene Engagement-Rings herausgebracht, die natürlich zum Niederknien (welch Wortspiel) sind. Und unsere Kollegen der amerikanischen Vogue haben uns alle einen ersten Blick auf die traumhaften Ringe werfen lassen. 

Zusammen mit dem Juwelier Frederick Goldman hat er drei Ring-Kollektionen entworfen, die es ab Herbst 2016 geben soll. Während die erste Linie mit ihren Schmuckstücken eher an seine Stücke aus der eigenen Kollektion erinnert, ist die zweite modern gestaltet und integriert viele geometrische Formen. Die dritte und letzte Ringkollektion ist mit ihren Bögen und Kurven an die Pariser Architektur angelehnt.

Natürlich sind Lagerfeld-Ringe kein Schnäppchen (aber Jungs, wir wollen ja auch nur einmal im Leben gefragt werden und den Ring für immer am Finger behalten ):

Alle Styles gibt es entweder in 18 Karat Gelb- oder Weißgold oder Platin, und der Startpreis liegt bei 1000 Dollar (umgerechnet circa 890 Euro). Das teuerste Schätzchen aus Karls Kollektion kostet übrigens 10.000 Dollar, das sind knapp 9000 Euro.

Das sind Karls Klunker

Credit: instagram.com/simonamacolino, Karl Lagerfeld (via Vogue.com

Das wird dich auch interessieren

hochzeitstee-liebe-ist-liebe
17. Februar 2020
by Très Click

Dieser Hochzeits-Kräutertee feiert einfach JEDE Liebe … mit dem wohl süßesten Packaging der Welt!

disney-hochzeit-kleider
17. Februar 2020
by Très Click

Märchen werden doch wahr – wie diese Disney-Hochzeitskleider beweisen!

thumbnail
11. Februar 2020

Darum ist “Self Gifting” der einzige Trend, den ich am Valentinstag zelebriere

corgi-hose
13. Februar 2020

Für alle, die schon immer mal einen Corgi-Popo beim Sport haben wollten

marteria-fair-fashion-label
13. Februar 2020

Marteria kann rappen – UND er kann faire Mode machen!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X