Flugzeug-Thriller und Vampire passen nicht zusammen? Der „Blood Red Sky“-Teaser beweist das Gegenteil

Keine Ahnung, was Flugzeug-Thriller so an sich haben, aber ich komme an diesen Filmen nicht vorbei. Macht bitte nicht den Fehler, sie ’nen Abend vor ’nem Langstreckenflug zu gucken (sorgt dann doch für gewisses Unbehagen 🙂), aber ansonsten hab ich sie gefühlt echt alle schon durch. „Flightplan“, „Non-Stop“, „7500“, irgendsoein Streifen mit zig Schlangen, der so schlecht war, dass ich den Namen vergessen habe… die Liste ist lang.

Und wird am 23. Juli definitiv noch um einen spektakulären „Horror-Thriller in 10.000 Metern Höhe“ erweitert. So zumindest Netflix‘ Umschreibung des neuen Hits „Blood Red Sky“, zu dem jetzt auch der erste Teaser-Trailer veröffentlicht wurde. Doch bevor ich euch den gleich um die Ohren knalle, erst nochmal ein paar Vorab-Argumente, warum der Film (für mich) auf die To-watch-Liste gehört. Erstens (und das dürfte klar geworden sein): Es ist ein Flugzeug-Thriller. Ich muss ihn also gucken. 😅 Und zweitens: Der Cast ist geil! Es spielt nämlich nicht nur unser deutsches Über-Babe Peri Baumeister (35) in der Hauptrolle mit, sondern auch (Achtung) „Prison Break“-Hottie Dominic Purcell (51)… in den ich seit der Knast-Serie vielleicht ein biiiiiisssschen verschossen bin, haha.

So, Leute… und der Plot scheint sich zwar auf den ersten Blick kaum von ’ner typischen Terror-Flugzeug-Storyline zu unterscheiden. Denn in „Blood Red Sky“ kapert eine Gruppe von Terroristen (unter anderem Dominic) das Flugzeug und nimmt die Passagiere (darunter auch Peri als Nadja mit ihrem Sohn) als Geiseln.

Der Clou jedoch? Tja, Regisseur Peter Thorwarth dachte sich wohl, dass das allein noch nicht düster und blutig genug sei. Das Ergebnis: ein Vampir. Klar. Genau so ein Monstrum scheint nämlich in der jungen Mutter zu schlummern. Bisher hat sie es allerdings noch immer mit irgendwelchen Medikamenten unterdrücken können… doch um jetzt ihren Sohn und die restlichen Passagiere zu retten, lässt sie das Ding in sich frei (also wait bis Minute 0:46 im Teaser 😅).

Joa, ich würde mal sagen, das alles kann richtig scheiße oder – wenn wir Glück haben – richtig geil werden. 😝 Anschauen muss man sich das Ganze aber auf jeden Fall. Meine Argumente dafür habt ihr gehört. Und jetzt überzeugt euch einfach mal selbst von dem Ganzen.

Hier kommt der erste Teaser zu „Blood Red Sky“:

Credits: Stanislav Honzik, Netflix, YouTube/ Netflix Deutschland, Österreich und Schweiz

Das wird dich auch interessieren

finger-weg-staffel-2-und-3
20. Mai 2021

Leute! Es ist offiziell raus, wann „Finger weg!“ 2 auf Netflix startet – und es gibt einen Teaser

einer-wie-keiner-start
30. April 2021
by Très Click

„Eine wie keine“ bekommt ein Remake auf Netflix – und wir wissen, wann es losgeht!!

kissing-booth-3-start
28. April 2021
by Très Click

Wir wissen, wann „Kissing Booth 3“ auf Netflix startet – knutschen könnt ihr uns später!

behind-her-eyes-trailer
5. Februar 2021

Bock auf so richtig krassen Psycho-Shit? Dann schaut euch den Trailer zu Netflix’ „Behind Her Eyes“ an

night-stalker-netflix-reaktionen
15. Januar 2021

Leute haben schlaflose Nächte nach der Netflix-Doku „Night Stalker“ – und uns killt schon der Trailer

jason-momoa
7. April 2021

Hat hier jemand Jason Momoa gesagt? Mit Hörnern? Auf Netflix? Zieht euch diese Sneak Peek rein!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X