Boah, ist das das größte Gucci-Logo ever?

Im Moment ist Cruise-Show-Hochphase: Nach Dior, Louis Vuitton und Chanel war gestern Gucci dran. Im Westminster Abbey in London zeigte Creative Director Alessandro Michele neben der It-Bag „Dionysus“, die es mittlerweile in unzähligen Farben gibt, vor allen Dingen eins: Das Gucci-Logo

…und zwar in XXXXXL-Größe: Egal ob auf Röcken, T-Shirts, als Gürtelschnalle oder auf der Tasche, das weltberühmte Logo ist jetzt auf allen heißen Teilen zu sehen.

Finden wir einfach nur, ähm, gigantisch. Die Looks und Eindrücke der Gucci-Cruise-Show 2017 findet ihr in unserer Instagram-Galerie weiter unten.

GUCCI CRUISE 2017

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X