Très Click
23.08.2021 von Très Click

Abgefuckt, weird, verstörend – Warum alle gerade über Netflix‘ „Brand New Cherry Flavor“ sprechen

+++ Achtung, der folgende Artikel enthält Spoiler zu „Brand New Cherry Flavor“ +++

Leute, ihr wisst, wir lieben richtig geilen Horror-Psycho-Scheiß. Und wenn man Twitter so glauben darf, scheint „Brand New Cherry Flavor“ aktuell zu den (wir zitieren) „abgedrehtesten“, „weirdesten“ und ganz sicher auch ekligsten Shows zu gehören, die Netflix seit langem so produziert hat. Geil, sagen wir da nur! Und scheiße, dass der Tag gerade mal 24 Stunden hat. Wir bräuchten nämlich ein paar mehr, um die Liste unserer ganzen „To-watch“-Serien und -Filme aktuell so abarbeiten zu können. 😅 Aber feststeht, „Brand New Cherry Flavor“ ist gerade ziiiieeeemlich weit nach oben gerutscht. Denn holy moly, dieser Netflix-Kracher scheint es halt wirklich in sich zu haben.

Aber dafür sorgt schon die Story: Lisa Nova, eine junge Regisseurin (gespielt von Rosa Salazar) kommt Anfang der 90er Jahre nach Hollywood. Grund dafür ist der berühmte Produzent Lou Burke (Eric Lange), der Lisa damit lockt, unter seiner Anleitung ihren ersten Film zu drehen. Tja, nur entpuppt sich das Ganze als reinste Farce, die schließlich darin gipfelt, dass Burke der jungen Frau an die Wäsche geht. Und als Lisa seine sexuellen Zudringlichkeiten abschmettert, überträgt Burke ihr Filmprojekt schließlich an einen anderen Regisseur, woraufhin Lisa Rache schwört. Und dafür holt sie sich die Hilfe von Boro (Catherine Keener), eine Katzenlady aka ein übernatürliches Hexenwesen, das sich von Katzenblut ernährt. Entzückend. 🙂 So, und genau dieser „Dame“ verkauft Lisa quasi ihre Seele und ihren Körper, damit es Burke mit Hilfe von schwarzer Magie an den Kragen geht. Was auch klappt, nur zerstört es Lisa dabei fast selbst. Hier mal ein paar Augäpfel, die verspeist werden… hier mal ein paar ausgekotzte Katzen!!!!!!!!!!!!!

Ja, Leute… uns kommt’s schon beim Gedanken daran wieder hoch hier. 🤢 Gut, dass heute mal aufs Frühstück verzichtet wurde. 😅 Denn alleine die Vorstellung ist verstörend af. Falls ihr das Ganze etwas bildlicher haben wollt, schaut euch doch hier mal das Video an (aber wie gesagt, nur wenn ihr ’nen starken Magen habt):

Ekelhaft? Ekelhaft!! „Wir möchten, dass sich die Show wie ein Albtraum anfühlt“, zitiert BGR aus einem Q&A mit Nick Antosca und Lenore Zion, dem Produzenten und der Produzentin der Show. Jo, das muss den beiden allem Anschein nach auch sehr gut gelungen sein. Twitter hat’s nämlich ganz schön weggehauen. Vor allem dank der vielen, schleimig ausgekotzten Katzen. (Großes Thema in der lieben Twitter-Gemeinde!) Spoiler: In Episode bringt Lisa dann auch noch Kätzchen auf die Welt!!!!!! Also ohne Kotzen. 😳 So richtig gebären. Help. (Mussten kurz auf Netflix reinsneaken – und es ist ja SO widerlich!!!!) Und von den crazy Sexszenen (ne, die Rede ist vielmehr von Ritualen) haben wir ja noch nicht mal angefangen. Die sind laut Twitter wohl auch definitiv nichts für schwache Nerven.

Hier mal ein paar Tweets, die einem doch einen ziemlich guten Eindruck von „Brand New Cherry Flavor“ verschaffen:

Okay, der Tenor ist einstimmig, oder?! Diese Serie ist auf ihre abgefuckte, weirde, traumatisierende Art ganz offensichtlich ziemlich brillant. Und ein Must-watch! Obwohl man sich das als Katzen-Mensch vielleicht zweimal überlegen sollte. Nur so ein Gedanke. 😅 Aber hey, wir sind nach diesen ganzen Tweets halt so krass neugierig geworden… und verabschieden uns dann wohl jetzt schon mal von unserem Sozialleben. Wir haben ab sofort ein Date mit Katzen, Zombies und viel, viel schwarzer Magie. 😜

Hier ist der Trailer zu „Brand New Cherry Flavor“:

Credits: COURTESY OF NETFLIX, YouTube/ Netflix, SERGEI BACHLAKOV/NETFLIX, Twitter/ #BrandNewCherryFlavor

Das wird dich auch interessieren

ahs-cast-staffel-10
27. Februar 2020
by Très Click

Bitte alle einmal kreischen! Der AHS-Cast für Staffel 10 steht fest – und ihr glaubt nicht, wer auch dabei ist!!

ahs-staffel-10-poster
12. März 2020
by Très Click

Das erste „American Horror Story“-Poster gibt endlich creepy Hinweise zur 10. Staffel

ahs-staffel-10
18. November 2019
by Très Click

Hey „American Horror Story“-Fans? Wir haben gute und schlechte Neuigkeiten für euch…

Okay, help! Hinter dem Killer aus der 9. „American Horror Story“-Staffel steckt ein echter Serienmörder
20. September 2019

Okay, help! Hinter dem Killer aus der 9. „American Horror Story“-Staffel steckt ein echter Serienmörder

behind-her-eyes-trailer
5. Februar 2021

Bock auf so richtig krassen Psycho-Shit? Dann schaut euch den Trailer zu Netflix’ „Behind Her Eyes“ an

night-stalker-netflix-reaktionen
15. Januar 2021

Leute haben schlaflose Nächte nach der Netflix-Doku „Night Stalker“ – und uns killt schon der Trailer

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X