15 steamy „Bridgerton“-Tweets zum Duke of Hastings, weil ihr doch eh gerade an ihn denkt

Ob es mittlerweile wohl aufgefallen ist, dass wir dezent verknallt in den Duke of Hastings sind? 🙃 Wir machen ab sofort einfach nur noch News zu ihm. Was haltet ihr davon? Beschwerden werden nicht akzeptiert.

Aber nein, jetzt mal ehrlich: Regé-Jean Page (31) als Simon Basset in dem Mega-Netflix-Hit „Bridgerton“ hat ja wohl mal allen den Kopf verdreht. Sowieso der ganze Cast. Aber Regé halt schon besonders. Okay, wir drehen uns im Kreis. 😆 Also picken wir uns doch lieber mal die besten steamy Tweets im Netz raus (es gibt gefühlt fünf Milliarden), in denen der Duke einfach nur angehimmelt wird. Damit ihr das jetzt auch machen könnt. (Natürlich total uneigennützig!)

In diesem Sinne: Your Grace, Ihr habt die Ehre! 😏

Hier kommen die besten Tweets zum Duke of Hastings!

Wer wäre nicht gerne dieser Löffel?

Dieses Lächeln……..

Das glaubst nicht nur du!

„Ja, ich bin auch auf den ‚Bridgerton‘-Zug aufgesprungen… ohne besonderen Grund…“ – Hands up, wer hat’s genau deswegen geschaut? 😬

Same, geht uns schon seit dem 25. Dezember so!

Stellt euch vor, der Duke würde EUCH so anschauen!

Hehe… 😜

Und nochmal in Slo-Mo für uns, äh, euch 😅

Sorry, sind gerade kurz vom Stuhl gefallen…

😍😍😍

Warum können wir unsere Augenbraue nicht so sexy hochziehen?

Hi, your Grace 😍

Und abschließend jetzt nochmal die volle Dröhnung! You’re welcome 😉

Credits: Twitter/ #Bridgerton, LIAM DANIEL/NETFLIX

Das wird dich auch interessieren

bridgerton-facts-serie
6. Januar 2021

Diese „Bridgerton“-Facts über Staffel 1 sind so gut, dass ihr die Show danach direkt nochmal gucken wollt

rege-jean-page-harry
5. Januar 2021
by Très Click

What? „Bridgerton“-Hottie Regé-Jean Page hat bei „Harry Potter“ mitgespielt?!

bridgerton-sanditon
5. Januar 2021

Ihr braucht ganz dringend „Bridgerton“-Ersatz? Dann müsst ihr diese Serie schauen

bridgerton-staffel-2-hints
4. Januar 2021

Kommt „Bridgerton“ Staffel 2? Was Regisseur Chris Van Dusen sagt – und wie es weitergehen könnte

bridgerton-interview-cast
22. Dezember 2020

Warum die Masturbations- und Sexszenen in „Bridgerton“ so game-changing sind

netflix-tv
10. November 2020

Netflix testet gerade einen TV-Kanal mit ausgewählten Inhalten – Aber braucht man das echt?

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X