Bruce Jenner im TV-Interview: „Ich bin eine Frau“

Wie schwer muss es sein, so ein Geheimnis so lange mit sich herumzutragen? „All die Jahre habe ich die (Reality)-Show mitgemacht, dabei hatte ich die Story„, sagte Bruce Jenner in dem mit Spannung erwarteten TV-Interview mit Diane Sawyer.

Der Ex-Leichtathlet, Olympionik und (Stief-)Vater der Kardashian-Kids kam gleich zu Beginn zur Sache: „Ja, ich bin eine Frau„, bestätigte sie. Bereits mit 18 Monaten habe sie gewusst, dass etwas mit ihr nicht stimme. „Geboren im falschen Körper“ sei sie jedoch nicht, einfach „sie selbst“: „Gott hat mir die Seele einer Frau gegeben“ und „Bruce lebt eine Lüge“ so Jenner.

Auf die Frage, warum sie sich ausgerechnet jetzt, mit 65 Jahren, zum Coming Out entschieden habe, sagte Bruce: „Ich kann den Vorhang nicht länger geschlossen halten.

Ihre größte Sorge galt und gilt ihren Kindern. Bereits in den späten 80ern hat Jenner über Jahre eine Hormon-Behandlung über sich ergehen lassen, diese aber aus Angst, der Familie zu schaden oder ihr Image zu ruinieren, wieder abgebrochen.

Umso größer die Erleichterung, dass die Familie heute hinter ihr steht: Stieftochter Kim habe die Neuigkeit „bei weitem“ am besten aufgenommen, so Bruce, Kanye habe Kim sehr dabei geholfen, das Ganze zu verstehen. KourtneyKendall und Kylie twitterten ihren Support und bezeichneten ihren Papa als „Held“. Khloe, die laut Jenner anfangs „die größten Probleme“ mit der Wandlung gehabt habe, twitterte noch während der Sendung „World’s greatest Athlete“.

» Ich habe schon als Kind heimlich die Kleider meiner Schwester angezogen «
Bruce Jenner

Auch die beiden Söhne aus erster Ehe Brandon und Brody unterstützen Bruce zu 100 Prozent, auch wenn es anfangs „sehr schwierig“ für sie gewesen sei: „Ich habe das Gefühl, ich bekomme eine upgraded Version meines Dads„, so Brandon stolz.

Besonders hart dagegen traf das Coming Out Bruces Ex-Frau Kris: „Wenn es für sie ok gewesen wäre und sie Verständnis gehabt hätte, wären wir heute wahrscheinlich noch zusammen.„, so Jenner. Von der sonst so redefreudigen Kris selbst gab es vor der Kamera keinen Kommentar.

Dafür kam Jenner Schwester Pam zu Wort, die nicht glauben konnte, dass Bruce früher heimlich ihre Kleider anprobiert hatte. Auch die Kardashian-Girls haben Bruce einst in Frauenklamotten „erwischt“, aber nichts dazu gesagt.

» Ich habe mich mein Leben lang als Mann verkleidet «

Auf die Frage, ob sie denn jetzt auf Männer stehe, gab es übrigens ein klares Nein von Jenner: „Ich habe mich nie zu Männern hingezogen gefühlt„. Was dazu führte, dass ABC eine kleine Aufklärungsrunde über den Unterschied zwischen Transsexualität und Geschlechtsidentität einbaute.

Es ist wie Äpfel und Birnen!„, so Bruce. Am besten erklärte es vielleicht Sohn Brandon: „Dad meinte, es ist nicht so, dass ich mich als Frau verkleiden will, sondern, dass ich mich mein Leben lang als Mann verkleidet habe„.

Überhaupt war das TV-Event der wohl wichtigste Beitrag  zu mehr Akzeptanz und Verständnis der Geschlechtsthematik. Online feierten die Zuschauer den Mut und die Offenheit von Bruce, „es sollte Pflicht sein, dieses Interview in der Schule zu sehen“, twitterte eine Zuschauerin.

Ob sie sich einer Geschlechtsumwandlung unterziehen will, hat Jenner noch nicht entschieden: „Ich werde das nicht alles machen lassen … Gesicht, Brüste, all diese Dinge„. Obwohl Khloe darauf bestanden habe, dass sie nun eine „Va Jay Jay“ brauche. Auch ihren neuen (Frauen-)Namen wollte Bruce noch nicht verraten.

Nachdem die 65-Jährige zugegeben hatte, kürzlich noch an Selbstmord gedacht zu haben, schien sie gegen Ende des Interviews sichtlich gelöst und erleichtert. Sie zeigte Diane Sawyer sogar das Kleid, das sie ursprünglich zum Gespräch tragen wollte (eng, schwarz, sexy). „Ich werde mir ein Glam-Zimmer einbauen„, scherzte sie und man konnte spüren, wie unfassbar befreiend dieser Satz für sie sein musste.

In Zukunft will Bruce für mehr Aufklärung sorgen, Gutes tun und endlich so leben, wie sie es sich immer schon gewünscht hat. Im Sommer startet ihre Doku-Serie „Trans Jenner“: „Ich hatte dieses Gefühl, diese Erleuchtung, dass das vielleicht meine Berufung im Leben ist.

Wir sind zutiefst beeindruckt von dieser Offenheit und dem Mut und wünschen ihr alles Gute für ihren weiteren Weg. Den ersten – und schwierigsten – Schritt hat sie bravourös gemeistert!

Credit: ABC

SO REAGIERT DIE FAMILIE

Das wird dich auch interessieren

mariah-carey-song-show
22. November 2021
by Très Click

Weihnachten beginnt JETZT… mit dem Trailer zu Mariah Careys Christmas-Show

bip-folge6
25. November 2021

Zico im Blondinen-Himmel, gebrochene Herzen und deepe Monologe – 22 Gedanken zur 6. BiP-Folge

dschungelcamp-2022-stars
24. November 2021
by Très Click

Es wird wieder wild, Leute! Diese 10 Stars (höhö) sollen im Dschungelcamp 2022 dabei sein

hellbound-netflix
23. November 2021
by Très Click

„Besser als Squid Game“ – Netflix‘ „Hellbound“ sprengt hier gerade alle Rekorde und das Netz!

inventing-anna
23. November 2021
by Très Click

Eine Hochstaplerin aus Deutschland kommt zu Netflix – Seht hier den Trailer zu „Inventing Anna“

harry-potter-theorie
22. November 2021
by Très Click

Hatten Harry und Hermine Sex? Diese „Harry Potter“-Fan-Theorie haut euch vom Besen

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X