So bekommt ihr 2017 viel MEHR freie Tage!

Na, habt ihr schon über eure Urlaubsplanung 2017 nachgedacht? Nein? Solltet ihr aber, denn im nächsten Jahr gibt’s viele Brückentage und wenn ihr die richtig nutzt, könnt ihr mega lange Urlaub machen!

Die Bild hat das schon mal ausgerechnet und wenn man von 31 Tagen Urlaub im Jahr ausgeht, kann man daraus bis zu 71 Tagen freie Zeit machen – 40 Tage mehr!!! Wie mega ist das denn?

Ein Beispiel: Wer an Ostern acht Tage Urlaub nimmt, bekommt insgesamt 16 freie Tage, also vom 08. April bis zum 23. April – dank der Feiertage!

Den Tag, den nächstes Jahr ALLE geschenkt bekommen (der Reformationstag jährt sich 2017 zum 500. Mal), können wir auch richtig gut nutzen: Wenn wir uns vier Tage frei nehmen, können wir vom 30. September bis zum 08. Oktober insgesamt 9 Tage urlauben! Whoop whoop!

Und an Weihnachten können wir sogar richtig lange in die Berge fahren: Wer es clever macht, nimmt sich vom 27. bis 29.12. Urlaub = ergibt zehn Tage frei, yesss!

Also wir freuen uns schon auf das kommende Jahr, und ihr? ?

Das wird dich auch interessieren

thumbnailabnhemensommer
27. Juni 2022

Realtalk: Mein Selbstwert ist größer als eine Blitz-Diät für den Sommerurlaub

asmr-sex
28. Juni 2022
by Très Click

Du stehst auf ASMR? Dann wird es Zeit, das Ganze auch in dein Sexleben zu holen

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X